GESPONSERT

Iranisches Nan-E Barbari Rezept

Nan-E Barbari ist ein persisches Fladenbrot. Es ist eines der dicksten Fladenbrote und wird mit Sesam oder schwarzen Kümmel bestreut. Schmeckt am besten frisch aus dem Ofen. Wir haben hier eine vegane Version des Nan-E Barbari.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

einfaches Iranisches Brot Nan-E Barbari Rezept

Nan-e Barbari – afghanisches iranisches Fladenbrot

Wir backen heute eine vegane Version dieses persischen Fladenbrotes. Iranisches Nan-E Barbari – auf Persisch bedeutet nan-e barbari „Brot der Ostländer“. Damit sind wahrscheinlich eine Gruppe von Menschen gemeint, die traditionell in der Nähe der Ostgrenze des Iran lebten und das Brot nach Teheran brachten. Das Brot wird in langen Laiben gebacken, aber wenn Sie keinen großen Ofen haben (so wie ich), müssen Sie wahrscheinlich auch, wie in diesem Rezept angegeben, in zwei Chargen backen.
Dies ist ein köstliches Barbari-Brot mit einer knusprig goldenen Kruste und einer leichten und luftigen Textur. Man kann es leicht auseinanderreißen, so dass kein Messer erforderlich ist, um es mit leckeren Füllungen Ihrer Wahl zu füllen.
Nan-e Barbari schmeckt am besten, wenn es noch warm ist! Genießen Sie es zu orientalischen Gerichten, mit Feta-Käse, Salaten, Hummus oder wie unser Kind es mag mit einem einfachen Minz-Joghurt zum dippen. Auch lieblich süße Sachen, wie zum Beispiel Honig passen zum Nan e Barbari.

einfaches Iranisches Brot Nan-E Barbari Rezept

einfaches Iranisches Nan-E Barbari

Das arabische Brot ist dem türkischen Fladenbrot sehr ähnlich. Der Unterschied liegt in der Form, denn Nan-E Barbari ist eher länglich (60 bis 80 cm lang) und etwas dünner. Gebacken wird es wie im Orient typisch ist im Steinofen. Da nun nicht jeder zuhause einen solchen Steinofen hat habe ich das Brot fast genauso fein wie das Original im heimischen Backofen gebacken.

einfaches Iranisches Brot Nan-E Barbari Rezept

einfaches Iranisches Nan-E Barbari

Methoden des Nan-E Barbari

Es gibt 2 verschiedene Methoden um Nan-e Barbari zu backen.

Zum einen die Methode mit einem Vorteig, der meist am Vortag angesetzt wird und dann 11 bis 12 Stunden (über Nacht) ruhen muss. Somit wird erreicht, dass der Teig mit weniger Hefe angesetzt werden kann. Damit wird auch der Hefegeschmack reduziert und die wenige Hefe hat genug Zeit sich entfalten. Auch hält das Brot länger frisch.
Bei der 2. Methode, wie wir sie hier beschreiben, wird der Teig mit mehr Hefe angesetzt und geht somit in nur 60 Minuten auf.

 

was passt zum Nan e Barbari:

einfaches Iranisches Brot Nan-E Barbari Rezept

Iranisches Nan-E Barbari Brot-Rezept - vegan

Ari
Nan-E Barbari ist ein persisches Fladenbrot. Es ist eines der dicksten Fladenbrote und wird mit Sesam oder schwarzen Kümmel bestreut. Schmeckt am besten frisch aus dem Ofen. Wir haben hier eine vegane Version des Nan-E Barbari.
5 from 1 vote
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gehen 1 Std. 20 Min.
Gericht Arabisches Brot, Brot backen, Brotrezepte
Land & Region Afghanistan, Iran
Portionen 2 Brote
Kalorien 443 kcal

Equipment

Küchenmaschine*
Küchenwaage*
Schüssel*

Zutaten
  

für den Teig:

zum Einstreichen und Bestreuen:

Anleitungen
 

  • Hefe im Lauwarmen Wasser mit Zucker und salz auflösen. 5 Minuten ruhen lassen.
  • Nun alle anderen Zutaten in Schüssel geben und etwa 9 bis 10 Minuten zu einem Teig formen.
  • Teig mit einen Esslöffel Olivenöl einreiben, damit sich keine Haut bildet.
  • Teig etwa 1 Stunde Aufgehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  • Teig halbieren und noch einmal jede Hälfte auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten.
  • Die erste Hälfte mit den Händen flachdrücken um sie dann auf ein mit Backpapier ausgelebten Backblech zu legen. Dabei ziehen Sie das Brot in die Länge.
  • Teig mit etwas Milch bestreichen.
  • Nun drücken Sie die typischen Längsrillen mit Ihren Fingerspitzen in den Teig.
    einfaches Iranisches Brot Nan-E Barbari Rezept
  • Mit Sesam und Schwarzkümmel streuen.
  • Stechen Sie die Rillen nun noch einmal mit einer Gabel nach.
  • Lassen Sie das vorbereitete Brot nun noch einmal für 20 Minuten ruhen. in der Zwischenzeit können sie den Backofen auf 220 °C vorheizen.
  • Noch einmal die Rillen mit den Fingerspitzen nachdrücken und das Brot für etwa 15 Minuten backen und in dieser Zeit das zweite Brot vorbereiten.
  • Ist das Brot fertig gebacken, sofort mit etwas Wasser bespritzen und etwas Olivenöl (oder Butter) bestreichen. Nicht viel Öl verwenden.
  • Mit ein Küchentuch für ca. 5 Minuten abdecken. Das erste Brot ist fertig und Sie können jetzt das Zweite schieben.

Nährwerte

Serving: 1BrotCalories: 443kcalCarbohydrates: 89gProtein: 16gFat: 2g
Keyword brot backen, Brotrezept, Fladenbrot, Naan, Nan, Nan e Barbari
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
Leichtes Dinkelvollkornbrot mit 5 Saaten

Leichtes Dinkelvollkornbrot mit 5 Saaten

Leichtes Dinkelvollkornbrot mit 5 Saaten ist eine gesunde und nahrhafte Alternative zu herkömmlichem Weißbrot. Es ist reich an Ballaststoffen und Nährstoffen und eignet sich daher besonders für Menschen, die auf ihre Gesundheit achten. In diesem Artikel erfahren Sie...

Mais-Dinkel-Brot backen

Mais-Dinkel-Brot backen

Wer kennt es nicht? Das Gefühl, wenn man in einem gut duftenden Brot backt und es anschließend warm aus dem Ofen verspeist. Das ist ein unbeschreibliches Gefühl, das man nicht missen möchte. Außerdem ist es auch noch sehr gesund. Doch oft werden industriell...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend