GESPONSERT

saftiges Vollkornbrot selber backen

Saftiges Vollkornbrot einfach selber backen, mit gesunden Sonnenblumenkernen und Körnern Ihrer Wahl. Ein einfaches und schnelles Brot-Rezept.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

saftiges Vollkornbrot selber backen

Einfaches saftiges Vollkornbrot selber backen. Herzhaft, gesund, nahrhaft und lecker! Bist du auch eine von den Personen, die ihren eigenen Hummus macht und dazu ihr eigenes Vollkornbrot bäckt? Also ich bin sehr froh, dass ich so bin. Denn Letztens kaufte ich einen Laib Vollkornbrot und wir sind einfach nicht dazu gekommen, um ihn zu essen. Auch zum wegwerfen sind wir irgendwie nicht gekommen und ich dachte mir: „was für ein Müll muss in diesem Brot sein, das es immer noch nach 3 Wochen genauso perfekt und frisch aussehen kann?“ Hmmm! Gekostet haben wir es aber trotzdem nicht!

Also machen wir gern selbst unser Vollkornbrot. Wenn es so einfach ist wie dieses Rezept, dann gibt es auch keinen Grund, es nicht zu tun.

saftiges Vollkornbrot selber backen

saftiges Vollkornbrot selber backen

Keine Lust zum Kochen?

Ich meine wirklich, wenn Sie mal keine Lust zum Kochen haben, backen Sie einfach dieses Brot und servieren es frisch mit einem leckeren Salat, selbstgemachten Hummus oder Baba Ganoush. Auch als Kichererbsen-Avocado-Sandwich oder anderen verschiedenen Belägen und das Abendessen ist fertig und abgestaubt!

Natürlich passt diese saftige Vollkornbrot auch hervorragend zu hausgemachten Suppen und Currys. Wenn Sie also eine köstliche vegane Kochbananen-Kartoffelsuppe oder vegane Süßkartoffel-Kohlrabi-Suppe oder veganes Kartoffelgulasch zum Abendessen haben, dann ist dies eine großartige Gelegenheit zum Eintunken.

saftiges Vollkornbrot selber backen

saftiges Vollkornbrot selber backen

Warum kommt Essig in ein Vollkornbrot?

Essig hilft mit das Brot im Sommer nicht so schnell schimmelt.
Essig ist ein natürlicher Katalysator, der mit Backsoda reagiert, so dass Kohlenstoffdioxid freigegeben wird. Das wiederum wird dann zu kleinen Bläschen, lässt den Teig aufgehen und erzeugt so die Luftkammern.
Bei schnellen Brotrezepten (so wie unseres hier) benötigt man einen hohen Hefeanteil. Essig neutralisiert den intensiven Geschmack.

Die Faustregel für Essig im Brotteig: Auf 2 kg Mehl gibt man 2 Esslöffel Essig und das Brot ist länger haltbar!

saftiges Vollkornbrot selber backen

Vollkornbrot einfach selber backen

Ari
Saftiges Vollkornbrot einfach selber backen, mit gesunden Sonnenblumenkernen und Körnern Ihrer Wahl. Ein einfaches und schnelles Brot-Rezept.
4.34 from 3 votes
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 45 Min.
Gehen 45 Min.
Gericht Backen, Brotrezepte, gesunde Rezepte, Grundrezepte
Land & Region Deutschland
Portionen 1 Kastenbrot
Kalorien 1945 kcal

Equipment

Küchenmaschine*
Schüssel*
Kastenform*

Zutaten
  

  • 150 Roggenmehl Type 1150
  • 250 g Weizenmehl Type 1050
  • 2 TL koscheres Salz*
  • ½ Würfel Frischhefe  oder 1 Pck. Trockenhefe
  • 280 ml Wasser lauwarm
  • EL Essig
  • 130 g Sonnenblumenkerne

Anleitungen
 

  • Beide Mehle in einer Schüssel mit dem Salz mischen.
  • Die Hefe in 280 ml lauwarmes Wasser krümeln und umrühren. Hefe mit Wasser, Essig und 100 g von den Sonnenblumenkernen zum Mehl geben und etwa 5 Minuten mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät (Knethaken) kneten.
  • Schüssel mit einem Küchentuch abdecken und für 30 Minuten gehen lassen.
  • Teig noch einmal kurz kneten und in eine Kastenform (ausgeschlagen mit Backpapier) geben. Wieder abdecken und nochmal 30 Minuten gehen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 200° Grad (Umluft: 180° Grad) vorheizen.
  • Teig mit etwas Wasser bepinseln und die restlichen Sonnenblumenkerne (oder Kerne Ihrer Wahl) darüberstreuen. Dann etwa 45 -50 Minuten backen.

TiP

TiPP:
Warum kommt Essig in ein Vollkornbrot?
  • Essig hilft, damit Brot im Sommer nicht so schnell schimmelt.
  • Essig ist ein natürlicher Katalysator, der mit Backsoda reagiert, so dass Kohlenstoffdioxid freigegeben wird. Das wiederum wird dann zu kleinen Bläschen, lässt den Teig aufgehen und erzeugt so die Luftkammern.
  • Bei schnellen Brotrezepten (so wie unseres hier) benötigt man einen hohen Hefeanteil. Essig neutralisiert den intensiven Geschmack. 
Die Fausregel: Auf 2 kg Mehl gibt man 2 Esslöffel Essig und das Brot ist länger haltbar!

Nährwerte

Serving: 1BrotCalories: 1945kcalCarbohydrates: 314gProtein: 76gFat: 41gFiber: 34gSugar: 57g
Keyword backen, brot, brot backen, vollkornbrot
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses Rezept für das saftige Vollkornbrot zum selberbacken bei Pinterest pinnen und später kochen

Rezept für das saftige Vollkornbrot zum selberbacken

Rezept für das saftige Vollkornbrot zum selberbacken

 

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
Leichtes Dinkelvollkornbrot mit 5 Saaten

Leichtes Dinkelvollkornbrot mit 5 Saaten

Leichtes Dinkelvollkornbrot mit 5 Saaten ist eine gesunde und nahrhafte Alternative zu herkömmlichem Weißbrot. Es ist reich an Ballaststoffen und Nährstoffen und eignet sich daher besonders für Menschen, die auf ihre Gesundheit achten. In diesem Artikel erfahren Sie...

Mais-Dinkel-Brot backen

Mais-Dinkel-Brot backen

Wer kennt es nicht? Das Gefühl, wenn man in einem gut duftenden Brot backt und es anschließend warm aus dem Ofen verspeist. Das ist ein unbeschreibliches Gefühl, das man nicht missen möchte. Außerdem ist es auch noch sehr gesund. Doch oft werden industriell...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend