GESPONSERT

selbstgemachtes frisches Weißbrot

Rezept für selbstgemachtes frisches Weißbrot, innen locker und außen knusprig. Frühstück oder Abendessen, für süßen oder herzhaften Belag.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

selbstgemachtes frisches Weißbrot

Wenn Sie nur ein schlicht und einfaches Rezept für selbstgemachtes frisches Weißbrot suchen, ist dies das perfekte Rezept für Sie. Dies ist mein „langweiliges“ und bewährtes Rezept für ein einfaches Weißbrot. Sind Sie ein Brotfan wie wir? Hat ein tolles Stück frisch gebackenes Brot nicht etwas Fantastisches? Egal, ob Sie ein Sandwich mit Marmelade oder Gelee, ein großes herzhaftes Sandwich mit unterschiedlichsten Belägen oder einfach nur eine Scheibe Brot mit Butter zubereiten…

Warum sollte ich selbst Weißbrot backen?

Brot selbst zu backen ist eigentlich ganz einfach und nicht so komplex, wie man denken mag. Ein frisches Weißbrot aus dem Ofen, haben Sie in etwas mehr als 2 Stunden (inkl. Wartezeit, bis es aufgeht) fertig. Selbst Brot zu backen, ist die Gewissheit wert, um genau zu wissen was in Ihrem Brot enthalten ist und was Sie essen. Wenn Sie Ihr Brot zu Hause herstellen, riskieren Sie keine zusätzlichen Konservierungsstoffe und dazu kommt, dass Sie immer bäckerfrisches Brot haben.

Dieses einfache Weißbrotrezept wird Sie nicht enttäuschen, wenn es um Qualität und Geschmack geht. Egal, wofür Sie es auch verwenden, ob das Pausenbrot für Schule oder Büro, zur Zubereitung von Snacks oder Sandwiches oder als Beilage zum Abendessen oder Frühstück. Sie werden sich im Himmel für selbstgemachtes Brot befinden.

Also, kaufen Sie kein minderwertiges Brot im Laden oder geben viel Geld für teures Bäckerbrot aus. Mit diesem Rezept, können Sie Ihr Weißbrot jederzeit zu Hause zubereiten.

selbstgemachtes frisches Weißbrot

selbstgemachtes frisches Weißbrot

Tipps und Tricks für die Herstellung von Weißbrot

Es ist egal, ob Sie frische oder Trocken-Hefe benutzen.

Dieses Rezept funktioniert mit Weizenmehl Typ 550 und Dinkelmehl Typ 630.

Verwenden Sie Papiertuch oder pinseln Sie die Form mit Öl aus.

Ist es bei Ihnen zu Haus etwas kühl, lassen Sie den Teig im Backofen bei 50 °C gehen.

Soll die Kruste vom Weißbrot schön glänzen, besteichen Sie den Teig vor dem Backen mit Milch oder einer Mischung aus Milch mit einem Eigelb verquirlt. (natürlich geht das allerdings nur für Nichtveganer)

Wer ein besonders flauschiges und liebliches Weißbrot für das süße Frühstück backen möchte, sollte das lauwarme Wasser einfach durch lauwarme Milch ersetzen und die Menge des Salzes auf einen halben Teelöffel reduzieren und etwas mehr Zucker oder Honig hinzufügen.

selbstgemachtes frisches Weißbrot

selbstgemachtes frisches Weißbrot

Wie man selbstgemachtes Weißbrot lagert

Am besten, in einen Brotkasten legen: Ein Brotkasten klingt zwar ein bisschen altmodisch, aber ich finde er ist immer noch am effektivsten. Wenn Sie einen haben, schlage ich vor, dass Sie Ihr Brot darin aufbewahren. In einem Brotkasten, haben Sie die Möglichkeit ihr Brot so lange wie möglich frisch halten.

Wickeln Sie es in Folie ein: Wenn Sie das Weißbrot einfach in der Küche lassen möchten, müssen Sie das Brot entweder mit Plastikfolie (nicht gut) einwickeln oder mit Folie abdecken, damit es nicht austrocknet. Ein guter Hack wäre, eine alte im Laden gekaufte Brottüte zu retten und Ihr hausgemachtes Bro darin aufzubewahren.

Friere es ein: Um etwas Geld zu sparen, machen Sie doch gleich zwei Brote. Einfach das Rezept verdoppeln. Schneiden Sie Ein Brot in Scheiben und friere sie ein. So haben Sie eine Reserve, sobald ihnen das  erste Brot ausgeht. In Scheiben? Ja, die Scheibe einfach für 20 Sekunden in die Microwelle oder in den Toaster und fertig.

selbstgemachtes frisches Weißbrot

selbstgemachtes frisches Weißbrot

Ari
Rezept für selbstgemachtes frisches Weißbrot, innen locker und außen knusprig. Frühstück oder Abendessen, für süßen oder herzhaften Belag.
3.50 from 2 votes
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gehen 2 Stdn.
Gericht Brotrezepte, Weißbrot
Land & Region Deutschland
Portionen 1 Brot
Kalorien 264 kcal

Equipment

Küchenmaschine*
Kastenform*
Brotkasten*

Zutaten
  

  • 700 Weizenmehl 550 oder Dinkelmehl 630
  • 1 Würfel Frischhefe oder 2 Pck. Trockenhefe*
  • 450 ml lauwarmes Wasser oder Milch (novegan)
  • 1 TL Zucker
  • TL koscheres Salz* ½TL für süßen Belag

Anleitungen
 

  • Die frische Hefe, mit dem Zucker, in lauwarmen Wassers verquirlen, bis sich beides auflöst hat. Für etwa 15 Minuten beiseite stellen. (Trockenhefe können Sie direkt mit dem Mehl mischen und dann das Wasser hinzu geben)
  • Das Mehl in eine Schüssel oder in Ihre Küchenmaschine geben und die lauwarme Hefe-Wasser-Mischung hinzufügen und solange Kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  • Stellen Sie die Schüssel, mit dem Teig, an einen warmen Ort und lassen es für eine Stunde gehen. Der Teig sollte dabei sein Volumen in etwa verdoppeln.
  • Nun den Teig in eine gefettete Kastenform (30 cm) geben und noch einmal 1 Stunde gehen lassen.
  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Brot einschneiden und auf der mittleren Schiene 40 bis 50 Minuten backen.

Nährwerte

Serving: 100gCalories: 264kcalCarbohydrates: 48gProtein: 8gFat: 3g
Allergene Gluten
Keyword Brot selber backen, Brotrezept, einfaches brotrezept, hausgemachtes Weißbrot
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses Rezept für das einfache hausgemachte Weißbrot bei Pinterest pinnen und später backen

selbstgemachtes frisches Weißbrot

selbstgemachtes frisches Weißbrot

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
Leichtes Dinkelvollkornbrot mit 5 Saaten

Leichtes Dinkelvollkornbrot mit 5 Saaten

Leichtes Dinkelvollkornbrot mit 5 Saaten ist eine gesunde und nahrhafte Alternative zu herkömmlichem Weißbrot. Es ist reich an Ballaststoffen und Nährstoffen und eignet sich daher besonders für Menschen, die auf ihre Gesundheit achten. In diesem Artikel erfahren Sie...

Mais-Dinkel-Brot backen

Mais-Dinkel-Brot backen

Wer kennt es nicht? Das Gefühl, wenn man in einem gut duftenden Brot backt und es anschließend warm aus dem Ofen verspeist. Das ist ein unbeschreibliches Gefühl, das man nicht missen möchte. Außerdem ist es auch noch sehr gesund. Doch oft werden industriell...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend