GESPONSERT

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se ­čąĽ*

Pasta & Co. - Nudelrezepte von einfach bis elegant

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se
GESPONSERT

This post is also available on: blankEnglish

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se ist ein klassisches italo-amerikanisches Nudelgericht, das du variieren und schnell zubereiten kannst.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se

Schon mal was von der Mittelmeerdi├Ąt geh├Ârt? Und wussten Sie, dass Nudeln ein Teil dieser gesunden Art des Essens sind, die von den traditionellen Ess- und Ern├Ąhrungs-Gewohnheiten der mediterranen Mittelmeerk├╝che inspiriert sind? Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se ist nicht nur f├╝r den Fr├╝hling oder Sommer geeignet, sondern ein Nudelgericht mit Gem├╝se, welches Sie das ganze Jahr zubereiten k├Ânnen. Dieses vielseitige Rezept hat ein solch befriedigendes Aroma, dass Sie die verschiedensten Gem├╝sesorten nutzen k├Ânnen, die Sie saisonal zur Hand haben.

Ach ├╝brigens: Pasta Primavera ist keine italienische Erfindung. Pasta Primavera ist ein italoamerikanisches Gericht, das seinen Ursprung in den 70er Jahren hat.

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se

Was ist Pasta Primavera?

Klassische Pasta Primavera ist ein einfaches Gericht aus Nudeln und frischem Gem├╝se. Viele Menschen denken, das es sich hierbei um ein italienisches Gericht handelt, aber tats├Ąchlich ist es ein amerikanisches Gericht, das in den 70-gern von dem K├╝chenchef Sirio Maccioni kreiert wurde.┬áEs wurde zuerst in einem Restaurant in New York City serviert und wurde dann einige Jahre sp├Ąter in der New York Times ver├Âffentlicht, das schlie├člich dazu beitrug, das Gericht zu seiner Ber├╝hmtheit kam.

Was Sie lieben werden an der Pasta Primavera:

  • Es ist eine einfache M├Âglichkeit, Ihren Mahlzeiten viel Gem├╝se hinzuzuf├╝gen.
  • Verarbeiten Sie Gem├╝se „Reste“ aus dem K├╝hlschrank bevor sie schlecht werden.
  • Pasta Primavera macht satt und hat einen so befriedigenden Geschmack.
  • Mit diesem Nudelgericht, haben Sie eine gute M├Âglichkeit, Kinder zum Gem├╝se essen zu bewegen.
  • Schmeckt Essen nicht besser, wenn es mit verlockenden Farben auf den Tisch kommt? Hier haben Sie eine gro├če visuelle Anziehungskraft.
  • Es ist ein sch├Ânes Hauptgericht zum Mittag oder Abendessen. Aber auch gut als Beilage f├╝r Partys macht sich diese Pasta gut.
Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se

 

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se

blankDeliD.
Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se ist ein klassisches italo-amerikanisches Nudelgericht, das du variieren und schnell zubereiten kannst.
5 from 1 vote
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gericht Pasta & Nudeln
Land & Region Amerika, Italien
Portionen 4 Portionen
Kalorien 669 kcal

Equipment

blankblank
Messer*
blankblank
Kochtopf*
blankblank
Sieb*
blank
Pfanne*

Zutaten
  

  • 400 g Penne oder Nudeln Ihrer Wahl
  • 1 Brokkoli klein
  • 150 g Gr├╝ne Bohnen / Brechbohnen
  • 1 Zucchini
  • 250 g Kirschtomaten
  • 150 g Erbsen
  • 100 g gr├╝ner Spargel
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • Saft einer Zitrone geteilt
  • 2 EL natives Oliven├Âl*
  • 1 EL Margarine
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Schalotten
  • 2 EL Pinienkerne*
  • 1 kl. Bund Petersilie
  • Parmesan optional
  • kl. Bund Basilikum
  • Zitronenecken

Anleitungen
 

  • Halbieren Sie die Kirschtomaten. In einer Sch├╝ssel mischen Sie dann die Kirschtomaten mit dem Zitronenabrieb, der H├Ąlfte des Zitronensaftes, 2 EL Oliven├Âl und einer Prise Salz. Beiseite stellen.
  • Brokkoli waschen und in kleine R├Âschen teilen. D├Ąmpfen Sie den Broccoli knackig (ich habe gleich einen D├Ąmpfaufsatz auf das Nudelwasser gesetzt).
  • Kochen Sie die Bohnen und Erbsen 3 bis 4 Minuten und k├╝hlen sie wieder unter kaltem Wasser ab. Stellen Sie das Gem├╝se zur Seite.
  • Kochen Sie die Penne al dente.
  • Zucchini waschen, halbieren, vierteln und in St├╝cke schneiden.
  • Knoblauch und Schalotte pellen und fein w├╝rfeln.
  • Gr├╝nen Spargel, waschen, holzige Enden abschneiden und in etwa 2 bi 3 cm lange St├╝cke schneiden.
  • Mischen Sie die Margarine mit 2 Essl├Âffeln Oliven├Âl in einer hei├čen Pfanne. Braten Sie die Schalotte und dem Knoblauch bis es duftet.
  • Geben Sie die Zucchiniw├╝rfel und Spargelst├╝cke dazu und d├╝nsten alles bis es weich ist.
  • Geben Sie nun den Broccoli, die Bohnen und Erbsen dazu und erw├Ąrmen diese wieder.
  • W├╝rzen Sie mit dem restlichen Zitronensaft, Pfeffer und Salz.
  • Nun mischen Sie die Pasta mit dem Gem├╝se und geben die marinierten Tomaten, die ger├Âsteten Pinienkerne und viel Basilikum dar├╝ber.
  • Mit geriebenen Parmesan und Zitronenecken servieren.

N├Ąhrwerte

Serving: 1Port.Calories: 669kcal
Allergene Gluten, N├╝sse
Keyword Gem├╝senudeln, nudeln, pasta, penne, Primavera, sommerpasta
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses Rezept f├╝r ÔÇ×Pasta PrimaveraÔÇť bei Pinterest pinnen und sp├Ąter kochen

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se

Pasta Primavera vollgepackt mit Gem├╝se

GESPONSERT

DeliD.

Ich habe das Gef├╝hl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken k├Ânnte. Aber Danke f├╝r all Eure Unterst├╝tzung, f├╝r den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar daf├╝r!
AUCH INTERESSANT

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

GESPONSERT

Folge uns auf

GESPONSERT
Send this to a friend