Home Ofen- & Pfannengemüse Hasselback Kürbis als Beilage oder Mahlzeit

Hasselback Kürbis als Beilage oder Mahlzeit

by Ari
Hasselback Kürbis vegan als Beilage oder Mahlzeit

asselback Kürbis mit Salbei als Beilage oder vollwertige Mahlzeit

Hasselback Kürbis als Beilage oder als die perfekte Mahlzeit für Ihre nächste Dinnerparty. Sehr festlich mit Umami-Aromen. Die Süße vom Kürbis und die Erdigkeit des Salbei sind eine der leckersten Herbst-Geschmacks-Kombinationen. Dieses einfache Rezept für einen Butternusskürbis im Hasselback-Stil, kannst Du als vegetarische Variante mit gebräunter Butter oder aromatisierten Olivenöl, eine für vegan orientierte Ernährung, zubereiten.

Hasselback Kürbis vegan als Beilage oder Mahlzeit

Hasselback Kürbis vegan als Beilage oder Mahlzeit

Gemüse schneiden im Hasselback-Stil

Bevor Sie es sich vorstellen – lassen Sie sich nicht von dem scheinbar schwierigen Schneiden abschrecken. Das Thema ist im Handumdrehen erklärt und gelöst: Platzieren Sie einfach zwei Spieße oder alte Essstäbchen auf beiden Seiten der Butternusskürbishälften, um das Schneiden im Hasselback-Stil zu erleichtern. Dadurch verhindern Sie, dass Ihr Messer vollständig durch den Kürbis schneidet. Wiederholen Sie das auch mit der anderen Kürbishälfte und dann ist das auch schon Geschichte.

Dieses Hasselback Kürbis Rezept macht das Backen eines ganzen Kürbis zum Kinderspiel, ob Sie in nun als Beilage oder als Mahlzeit verzehren wollen. Serviert mit gebräunter Butter, knusprigen Salbei und gerösteter Sesamsaat und oder Nüssen, einfach nur lecker. Dieses ist meine Geschmackskombination #1, wenn es um den herbstlichen Kürbis geht.

Hasselback Kürbis vegan als Beilage oder Mahlzeit

Hasselback Kürbis vegan als Beilage oder Mahlzeit

Wenn Sie kleine Butternuss Kürbisse finden können, schnappen Sie sie sich! Eine wunderbare Augenweide sind die kleineren Hasselback-Kürbisse auf einem Herbst-Buffet. Servieren Sie Kürbis stilvoll Ihren Gästen.

Reste, was tun damit?

Das Besondere an diesem Hasselback Kürbis Rezepts sind die gemeinsam kombinierten Zutaten, die wir alle kennen, genießen und lieben. Und erstmal die gebräunte Butter ist eine Granate! Bewahren Sie Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Machen Sie eine köstliche Paste für Salate oder auf´s Brot. Erwärmt schmeckt es nochmal so gut.

 

wenn Sie unser Hasselback Kürbis mögen, könnte Sie auch diese Gerichte interessierten:

Hasselback Kürbis vegan als Beilage oder Mahlzeit

Hasselback Kürbis vegan als Beilage oder Mahlzeit

gekocht von: Ari
Hasselback Kürbis als leckere Beilage oder köstliche und nahrhafte eigenständige Mahlzeit? Dieser Kürbis ist beides und sieht dazu gut aus.
5 from 1 vote
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 55 Minuten
Gericht ayurveda, Beilage, Hauptgericht, ofengemüse
Küche Deutschland
Portionen 2 Portionen
Kalorien 210 kcal

Zutaten
  

optional:

Anleitungen
 

  • Um die braune Butter zuzubereiten, erhitzen Sie Butter in einem schweren Topf bei mittlerer Hitze, bis sie nussig riecht. Achten Sie darauf, sie nicht verbrennt.
  • Lassen Sie die Butter etwas abkühlen und würzen sie mit dem Paprikapulver, Chili und etwas Salz.
    *Möchten Sie eine vegane Version, mischen Sie die Gewürze mit Olivenöl anstatt Butter.
  • Backofen auf 200 ° C vorheizen und ein Backblech oder Bräter mit Backpapier auslegen.
  • Den Kürbis der Länge nach halbieren und schälen. Achten Sie darauf, dass Sie bis zum orangefarbenen Kürbisfleisch gelangen (die dünne weiße Schicht muss verschwinden). Mit einem Löffel können Sie die Kerne entfernen.
  • Legen Sie zwei Einweg-Essstäbchen auf beiden Seiten des Kürbis, damit Sie ihn beim Einschneiden nicht komplett zerteilen. Schneiden Sie nun im Abstand von etwa 3 mm den Kürbis bis zum Essstäbchen ein. (Sie können den Kürbis auch 15 Minuten vorbacken, wenn er zu hart zum schneiden ist)
  • Legen Sie die Kürbishälften auf das vorbereitete Backblech und bestreichen Sie mit etwas gebräunter Butter. nun backen Sie den Kürbis etwa 35 bis 40 Minuten backen.
  • Nehmen Sie den Kürbis aus dem Ofen und drücken etwas, um die Schnitte zu öffnen und mehr der gebräunten Butter und einige Salbeiblätter hinzuzufügen. Mit Sesam und Kürbiskernen (optional) bestreuen und weitere 15 Minuten backen.
  • Knoblauch pellen und fein reiben. Unter den Joghurt mischen. Leicht salzen.
  • Hasselback-Kürbis mit Knoblauchjoghurt servieren.

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 210kcal
Keyword einfach kochen, hasselback, herbstküche, kürbis
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

You may also like

5 from 1 vote (1 rating without comment)

Leave a Comment

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.