GESPONSERT

Lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat

Dieser lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat ist eine vollwertige vegane Mahlzeit oder auch Beilage. Perfekt in den Sommer oder die Zeit der Winterkühle mit Sonnenschein.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat

Ich bin normalerweise ein Fan vom traditionellem Kartoffelsalat auf Mayonnaise-Basis, aber dieser lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat mit Zitronen-Senf-Dressing ist ein köstlicher Mayo-freier Kartoffelsalat. Perfekt bei überraschenden Besuch, zum Abendessen oder als eine großartige Beilage zu allem, was Sie grillen. Warm serviert, aber trotzdem leicht, frisch und lecker.

Lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat - vegan

Lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat – vegan

Das Dressing ist unglaublich – hergestellt aus milden roten Zwiebeln oder Schalotten, Zitronensaft und mehr Dijon-Senf als ich normalerweise benutze. Die Aromen verschmelzen mit Salz, Pfeffer und Thymian zu einem harmonischen Dressing, das so perfekt ist, dass Sie es mit einem Löffel essen und anschließend die Schüssel auslecken möchten. Die Zutaten für den Salat und dem Dressing sind so einfach, dass es kaum zu glauben ist, dass ein so komplexer Salat daraus entstehen kann.

Lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat

Lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat

Ich habe so viele Kartoffelsalatrezepte, aber dies ist schon einer meiner Favoriten. Einige andere beliebte Kartoffelsalate sind dieser russischer Kartoffel-Bete-Salat „Vinegret“ und dieser vegane Süßkartoffel-Quinoa-Salat (ernsthaft super gut).

Der Kartoffelsalat eignet sich auch hervorragend für vegane Diäten und wird am besten lauwarm oder bei Raumtemperatur serviert. Anstatt wie die meisten gekühlten Kartoffelsalate, die Mayo enthalten, macht es diesen Salat ideal, um ihn zu einer Sommerparty oder einem Picknick mitzubringen. Er ist so gut, ich denke wirklich, du wirst ihn genauso lieben wie ich!

Lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat - vegan

Lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat

Ari
Dieser lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat ist eine vollwertige vegane Mahlzeit oder auch Beilage. Perfekt in den Sommer oder die Zeit der Winterkühle mit Sonnenschein.
5 from 1 vote
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gericht Beilagensalat, Kartoffelsalat, Salat Rezepte
Land & Region mediterran
Portionen 4 Portionen
Kalorien 153 kcal

Zutaten
  

für den Salat:

  • 400 g Kartoffeln kleine, Drillinge
  • 2 EL natives Olivenöl*
  • 1 TL Meersalz*
  • Schwarzer Pfeffer* aus der Mühle
  • 400 g Grüne Bohnen / Brechbohnen frisch oder TK
  • 1 TL Thymian
  • ½ Radicchio
  • 4-5 Radieschen
  • Kräuter Petersilie, Dill, Schnittlauch.... frischer Dill passt für mich am besten

für das Dressing:

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Kartoffeln gründlich waschen und abtrocknen. Halbieren. Größere Exemplare vierteln.
  • Kartoffeln in einer Schüssel mit Olivenöl beträufeln. Mit Thymian, Salz und gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen und mischen.
  • Kartoffeln auf dem Backblech verteilen und 25 bis 30 Minuten im Ofen rösten. Haben die Kartoffeln eine goldbraune Farbe angenommen und sind beim Einstechen mit einer Gabel weich, sind sie fertig.

während die Kartoffeln rösten:

  • Einen Topf mit ausreichend gesalzenen Wasser für die Bohnen zum Kochen bringen. Die Bohnen in das kochende Wasser geben und 7 bis 8 Minuten kochen lassen, sodass sie noch Biss haben.
  • Radicchio waschen und trocken tupfen. In dünne Streifen schneiden.
  • Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Dill und oder andere Kräuter abspülen und trocken schütteln. Grob hacken.
  • Rote Zwiebel oder Schalotte pellen und fein würfeln.
  • Für das Dressing alle Zutaten und die klein gewürfelte Zwiebel, z.B. in ein altes Schraubglas füllen, gut verschließen und kräftig schütteln, bis das Dressing eine gleichmäßige Konsistenz hat.

Finish und Servieren:

  • Sobald die Kartoffeln fertig geröstet sind, geben Sie die Kartoffeln in eine Schüssel und mischen Sie mit den noch warmen, knackig gekochten, grünen Bohnen. Heben Sie vorsichtig die Kräuter, das Dressing, den Radicchio und die Radieschen unter den Kartoffelsalat.
  • Noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort warm servieren.

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 153kcalCarbohydrates: 25gProtein: 3gFat: 5g
Allergene Senf
Keyword Kartoffel-Bohnen-Salat, Kartoffelsalat ohne Mayo, vegane Beilagen, veganer Kartoffelsalat, warmer Kartoffelsalat
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses Rezept für „lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat“ bei Pinterest pinnen und später zubereiten

Lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat - vegan

Lauwarmer Kartoffel-Bohnen-Salat – vegan

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
ähnliche Rezepte aus Salat, Bowl & Wrap Rezepte
Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Bei diesem Gericht handelt es sich um eine köstliche Kombination aus sämigen Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Beten. Die Nudeln sind perfekt als Hauptgericht oder als Beilage zu einem asiatischen Gericht. Die Roten Beten sorgen für eine leckere säuerliche Note und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend