Blumenkohlsteaks aus dem Ofen 🥕🥕

Ofen- & Pfannengemüse

Blumenkohlsteaks aus dem Ofen
GESPONSERT
Vegane Blumenkohlsteaks aus dem Backofen, mit wenigen Gewürzen die jeder zu hause haben sollte. Herzhafte Gemüse-Steaks mit einem würzigen Pesto...

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Blumenkohlsteaks aus dem Ofen

Blumenkohlsteaks aus dem Ofen

Blumenkohlsteaks aus dem Ofen sind irgendwie ganz besonders im Geschmack, denn dieses Mal verzichten wir auf das allzeit beliebte Backpapier, denn jedes Gemüse-Steak wird mit Olivenöl bepinselt, so das verhindert wird, dass das Gemüse am Backblech kleben bleibt. Auch hilft das Backen ohne Backpapier, dass auch auf der Unterseite eine goldene Farbe und knusprige Kruste entsteht. Ich empfehle Ihnen, diese dicken Gemüsesteaks mit einer würzigen Sauce wie unserem Korianderpesto zu servieren.

Die im Ofen gerösteten Blumenkohlsteaks sind eine einfache und wohlschmeckende Alternative für eine zufriedenstellende Vorspeise, Beilage oder auch sättigende Mahlzeit auf veganer Basis. Dieses ganze Essen besteht nur aus frischem Gemüse und Gewürzen, die Sie sicherlich auch in Ihrer Speisekammer finden können.

Dick geschnittene Blumenkohlsteaks braten und backen auf einem „nacktem“ Backblech im heißen Ofen, so werden sie gedämpft und goldfarbend gebräunt. Diese Methode sorgt für zart gegarten Ofen-Blumenkohl mit einer perfekt goldenen Kruste. Die einfache Zubereitung, dieses leckeren Rezepts, ermöglicht es einen herrlichen Kontrast an Texturen, Kreativität in den Aromen und einer erfrischenden Saucen zu servieren.

Resteverwertung

Die abgeschnittenen Röschen, die sich lösen werden von den geschnittenen Steaks können Sie zum Beispiel zu Quinoa-Blumenkohlreis mit Mandeln oder ein Blumenkohl-Gericht aus unserer Ayurveda-Küche.

Portionsgröße

Unser Rezept ist mit zwei kleinen Blumenkohlköpfen für 2 Portionen als Hauptgericht oder 4 Portionen als leckere Gemüsebeilage gedacht.

Gewürz-Variationen

Fühlen Sie sich frei, bei der Auswahl der Gewürze kreativ zu sein! Experimentieren Sie mit Cumin, gemahlenen Koriander, Curry und/oder Ras el hanout für eine Orientalische Note Ihrer Blumenkohlsteaks.

 

wenn Sie unsere Blumenkohlsteaks aus dem Ofen mögen, könnte Sie auch diese Gerichte interessierten:

Blumenkohlsteaks aus dem Ofen

Blumenkohlsteaks aus dem Ofen

DeliD.
Vegane Blumenkohlsteaks aus dem Backofen, mit wenigen Gewürzen die jeder zu hause haben sollte. Herzhafte Gemüse-Steaks mit einem würzigen Pesto...
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 35 Min.
Gericht ayurveda, Beilage, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Hauptgericht, Pesto, Vorspeisen & Snacks
Land & Region Amerika
Portionen 2 Port.
Kalorien 155 kcal

Zutaten
  

Zutaten für den Blumenkohl aus dem Ofen:

Garnitur:

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Blumenkohl putzen, Blätter entfernen und Strunk abschneiden.
  • Blumenkohl in der Mitte vom Stiel halbieren.
  • Dann von jeder Hälfte eine dicke Scheibe (Steak) von etwa 2 - 3 cm dicke abschneiden. Das machen Sie mit den anderen 3 Hälften genauso, so dass Sie 4 schöne Blumenkohlsteaks herausbekommen.
    Um die Abschnitte vom Blumenkohl später zu verwerten schauen Sie doch mal HIER für einige Ideen.
  • Blumenkohlsteaks auf ein Backblech legen (heute mal ohne Backpapier).
  • Mischen Sie Salz, Pfeffer, Knoblauchgranulat, Kurkuma und Paprika.
  • Blumenkohlsteaks von beiden Seite mit Olivenöl einpinseln.
  • Dann werden beide Seiten mit der Gewürzmischung gewürzt.
  • Auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen etwa 20 Minuten backen. danach vorsichtig die Steaks wenden und weiter 15 Minuten backen oder bis die Blumenkohlsteaks weich sind.
  • Blumenkohl-Steaks auf Tellern oder einer Platte anrichten.
  • Mit etwas Koriander-Pesto beträufelt servieren. Restliches Pesto dazureichen.

TiP

TiPP: Wer zu den Koriander-Muffeln gehört, macht sich zu diesen Gemüsesteaks ein Bärlauch-Pesto, Rucola-Salbei-Pesto oder ...

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 155kcalCarbohydrates: 9gProtein: 5gFat: 11g
Keyword blumenkohl, gemüsesteak, ofengemüse
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @deli_gruen auf Instagram oder hashtag #deli_gruen!
GESPONSERT

DeliD.

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
GESPONSERT Bestseller in Schuhe & Handtaschen

ähnliche Rezepte

Keinen Beitrag mehr verpassen - jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren!

AUCH INTERESSANT

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GESPONSERT
Send this to a friend