Keinen Beitrag mehr verpassen - jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren!

Soba-Nudel-Salat mit Erdnuss-Dressing 🥕🥕

Salat, Bowl & Wrap Rezepte

Erdnuss-Soba-Nudeln Salat
GESPONSERT
Nudelsalat aus Soba-Nudeln mit Edamame und Gurken, dazu frischen Koriander und einer unwiderstehlichen Erdnusssauce. Fertig in nur 20 Minuten fertig!
Erdnuss-Soba-Nudeln Salat

Soba-Nudel-Salat mit Erdnuss-Dressing – er ist cremig, herzhaft, leicht süß und eine Note sauer. Das Erdnussdressing überzieht die Buchweizennudeln und das frische Gemüse, ohne etwas zu beschweren. Und das Beste ist, dieser Salat kann Ihr Verlangen nach einem Mittag- oder Abendessen stillen. Auch ergibt es eine gute Beilage zu asiatischem Essen, sommerlichen Grillpartys oder wo auch immer Sie einen erfrischenden Nudelsalat benötigen. Es ist ein leichter, veganer und glutenfreier Nudelsalat.

Erdnuss-Soba-Nudeln Salat

Erdnuss-Soba-Nudeln Salat

Falls Sie Sobanudeln noch nicht kennen

Sind sie köstlich und aus Buchweizen hergestellt. Sie sind eine großartige Proteinquelle und ich empfehle ihnen dringend, sie auszuprobieren.

Diese Nudeln eignen sich auch hervorragend als Hauptgericht oder als einfache Beilage und passen gut zu allen Möglichen wie gegrilltem Gemüse, in asiatische Suppen oder wie hier natürlich in schmackhafte Salate.

Erdnuss-Soba-Nudeln Salat

Mögliche Variationen:

Probieren und Experimentieren Sie mit den Verschiedensten Zutaten. Dieser Sobanudel-Salat ist da recht flexibel …

  • Mehr Gemüse dazu: Wie wäre es mit etwas geraspelter Karotte, gewürfelten Avocado, grünen Erbsen, fein geschnittener Rotkohl oder bunten Paprikastreifen …
  • Mehr Proteine: Wenn es nicht vegetarisch oder vegan sein muss wären gekochter oder gebratener Lachs, Garnelen oder Muscheln, einige der Optionen. Einlagen für Veganer wie Tofu oder Tempeh würden mit diesen Nudeln sicherlich harmonieren.
  • Kräuter: Koriander-Hasser benutzen Petersilie oder Basilikum. Für etwas Frische geben Sie fein geschnittene Minze hinzu.
  • Glutenfrei: Soba-Nudeln sind ja eigentlich aus Buchweizen, aber schauen Sie genau nach ob sie als glutenfrei zertifiziert sind. Viele Nudeln haben einen gewissen Anteil an Weizen. Wenn Sie diesen Salat ohne Gluten zubereiten möchten, müssen auch darauf achten, glutenfreie Tamari anstatt von Sojasauce zu verwenden.
  • Scharf und Pikant: Wenn Sie es lieben etwas Pepp in Ihren Salat zu bringen, benutzen Sie vielleicht Sriracha, Thai Bird Chiles oder eine Prise Cayennepfeffer, um die Erdnusssauce etwas pikanter zu machen.
  • Nudeln: Wenn Soba-Nudeln nicht Ihr Ding sind, können Sie sie durch die gleiche Menge anderer Lieblings-Nudeln ersetzen.
Erdnuss-Soba-Nudeln Salat

Erdnuss-Soba-Nudeln Salat

 

wenn Ihnen unser Soba-Nudel-Salat mit Erdnuss-Dressing gefällt, können Sie sich auch für diese Rezepte begeistern:

Erdnuss-Soba-Nudeln Salat

Erdnuss-Soba-Nudeln Salat

DeliD.
Nudelsalat aus Soba-Nudeln mit Edamame und Gurken, dazu frischen Koriander und einer unwiderstehlichen Erdnusssauce. Fertig in nur 20 Minuten fertig!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 17 Min.
Zubereitung 3 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht, Salat Rezepte
Land & Region Asien
Portionen 4 Port.
Kalorien 355 kcal

Equipment

Messer*
Schneidebrett*
Schneebesen*
Schüssel*

Zutaten
  

Salatzutaten:

Erdnuss-Dressing:

Anleitungen
 

Vorbereitungen:

  • Soba-Nudeln nach Packungsangaben al dente kochen (meiß um die die 3 Minuten). Durch ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abkühlen und abspülen. Beiseite stellen.
  • Edamame in kochendem leicht gesalzenem Wasser 2-3 Minuten blanchieren. Unter fließendem kalten Wasser abkühlen und beiseite stellen.
  • Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Koriandergrün abspülen, trocken schütteln und grob hacken.
  • Sesamkörner in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett leicht anrösten.

Erdnuss-Dressing:

  • Für die Erdnusssauce alle Zutaten miteinander verquirlen, bis sie eine glatte etwas dickflüssige Konsistenz hat. Eventuell ein zwei Esslöffel Wasser dazu geben.

Anrichten:

  • Alle vorbereiteten Zutaten (ohne Sesam) in einer großen Schüssel mit der Erdnusssauce vorsichtig mischen. Bei Bedarf mit extra Sojasauce abschmecken und würzen.
  • Mit gerösteten Sesamkörnern bestreuen und sofort servieren.

TiP

Sie können den fertig angemischten Salat bis zu 3 Tage in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 355kcalCarbohydrates: 33gProtein: 16gFat: 20g
Keyword auberginensalat, glutenfrei, nudelsalat, sobanudeln, vegan
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @deli_gruen auf Instagram oder hashtag #deli_gruen!
GESPONSERT

DeliD.

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!

Folge uns

GESPONSERT
GESPONSERT Bestseller in Schuhe & Handtaschen

ähnliche Rezepte

veganer Sushi-Aroma-Salat 🥕🥕

veganer Sushi-Aroma-Salat 🥕🥕

Japanischer veganer Sushi-Aroma-Salat. Genau das Richtige, wenn Sie eine schnelle und bequeme Salatidee benötigen. Nahrhaft und köstlich.

GESPONSERT

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend