GESPONSERT

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce ­čąĽ­čąĽ

Ofen- & Pfannengem├╝se

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce
GESPONSERT

This post is also available on: English

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce ist eine zufriedenstellende und gesunde Pfannenmahlzeit voller Geschmack. Vegan - vegetarisches Essen.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce ist eine zufriedenstellende und gesunde Pfannenmahlzeit voller Geschmack. Saisonales Wintergem├╝se f├╝r ein vegan vegetarisches Essen mit asiatischen Aromen.
Diese Tofu-Rosenkohl-Pfanne mit schnell gemachter Misosauce ist l├Ąngst in unseren Winterwochenplan aufgenommen. G├╝nstig, schnell gemacht und Aromen die, in unserer Familie, an die Heimat erinnern. Ich bin im Allgemeinen ein gro├čer Fan von Tofu, von allen Arten von asiatisch inspirierten Rezepten bis hin zur japanischen Misosuppe. Sogar seidigem Tofu in einem verw├Âhnenden Schokoladenmousse-Dessert, das ich seit Jahren nicht mehr hatte, aber pl├Âtzlich sehne ich mich danach (werde ich mal wieder machen, das leckere Rezept fehlt hier noch auf dem Blog).

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce

Zutaten f├╝r den Rosenkohl-Tofu-Pfanne

Dieser Tofu mit Rosenkohlrezept kombiniert einige verschiedene Favoriten – gebratener Rosenkohl = lecker, Misosauce = doppelt lecker und einfaches Pfannengericht.┬áIch gehe hier von einem Block extra festen Tofu aus, aber wenn Sie den nicht finden, geht auch alles Feste was Sie finden k├Ânnen. In diesem Fall sollten Sie den Tofu vielleicht l├Ąnger dr├╝cken, aber ehrlich gesagt finde ich nicht, dass es einen zu gro├čen Unterschied macht. Verwenden Sie nur keinen seidenen Tofu, denn diese Sorte f├Ąllt viel leichter auseinander als fester oder extra fester Tofu.┬áNeben seiner Vielseitigkeit ist es ein kosteng├╝nstiges pflanzliches Protein, das eine Weile im K├╝hlschrank h├Ąlt. Meistens habe ich ein oder zwei Bl├Âcke zur Hand. Der Tofu mariniert bzw. br├Ąt nur in einer Mischung aus Sesam├Âl und 2 Essl├Âffeln Sojasauce.

Kartoffeln und Rosenkohl diese beiden Gem├╝se sind zur Zeit besonders preiswert zu erstehen. Wir wollen uns gern saisonal ern├Ąhren und dazu noch mit Produkten aus unserer Region, also lasst uns zum Wochenmarkt gehen und diese beiden Heimatprodukte kaufen. Wer regionale und saisonale Lebensmittel kauft hilft dabei der Umwelt. Die langen Transportwege mit Schiff, Flugzeug oder Laster fallen weg. Wer Lebensmittel kauft, die auf dem freien Feld wachsen und nicht in beheizten Treibh├Ąuser oder Lagerhallen, der hilft auch Energie zu sparen.

Miso-Sauce ist wahrscheinlich eine der vielseitigsten und einfachsten Saucen, die man f├╝r Dressings, Saucen und Marinaden zur Hand hat. Ich liebe es, Misosauce ├╝ber den ger├Âsteten Tofu, Rosenkohl und Kartoffeln zu tr├Ąufeln, um ihn zu servieren. Die Basis dieser Miso-Sauce ist Sojasauce, Yaconsirup (Ahornsirup, Agavensirup), Reisweinessig (oder Mirin) und Yuzu-Paste (Yuzu ist eine asiatische Zitrusfrucht, die geschmacklich eine Mischung aus Limette, Mandarine und Grapefrucht darstellt. Die Paste beinhaltet zus├Ątzlich gr├╝nen Chilis und Salz). Alles, was Sie hinzuf├╝gen m├╝ssen, ist ein wenig Wasser und Speisest├Ąrke, um die Sauce zu verd├╝nnen und binden.

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce

DeliD.
Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce ist eine zufriedenstellende und gesunde Pfannenmahlzeit voller Geschmack. Vegan - vegetarisches Essen.
5 from 4 votes
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gericht Gem├╝serezepte, Pfannengem├╝se
Land & Region Asien, Deutschland
Portionen 2 Portionen
Kalorien 470 kcal

Equipment

Sparsch├Ąler*
Sch├Ąlmesser*
Pfanne*
Kochl├Âffel*

Zutaten
  

Rosenkohl-Tofu-Pfanne:

Miso-Sauce:

Anleitungen
 

  • Kartoffeln sch├Ąlen und in etwa 1x1 cm gro├če W├╝rfel schneiden.
  • Rosenkohl putzen und halbieren.
  • Tofu trockentupfen ggf. etwas ausdr├╝cken. Ebenfalls in 1x1 cm gro├če W├╝rfel schneiden.
  • Einen Essl├Âffel Erdnuss├Âl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu goldgelb anbraten. Zwei Essl├Âffel Sojasauce zum Tofu geben und solange schwenken, bis die Fl├╝ssigkeit verdampft ist. Tofu aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Pfanne mit K├╝chenpapier auswischen und restliches Erdnuss├Âl darin erhitzen.
  • Kartoffelw├╝rfel darin 2 Minuten anbraten. Rosenkohl dazugeben und weitere 2 bis 3 Minuten braten. 200 ml Wasser angie├čen pfeffern und vorsichtig salzen (Sojasauce ist meist recht salzig, dann also lieber zum Schluss noch etwas mehr Salz dazu geben). Pfanne zudecken und 5 Minuten kochen lassen. Dann den Deckel entfernen und alles kochen, bis das Wasser verdampft ist.
  • In der Zwischenzeit bereiten Sie die Sauce vor. Daf├╝r alle Zutaten in einer Sch├╝ssel verquirlen.
  • Wenn die Fl├╝ssigkeit in der Pfanne verdampft ist, gie├čen Sie die anger├╝hrte Sauce ├╝ber das Gem├╝se. Vorsichtig verr├╝hren und noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Aufkochen lassen und solange kochen bis die Sauce andickt. Pfanne vom Herd nehmen und den Tofu unter das Gem├╝se heben.
  • Petersilie oder Koriander absp├╝len, trocken sch├╝tteln und grob hacken.
  • Die Rosenkohl-Tofu-Pfanne mit gehackte Petersilie/Koriander und Sesam bestreuen, dann mit etwas Sesam├Âl betr├Ąufelt servieren.

N├Ąhrwerte

Serving: 1Port.Calories: 470kcalCarbohydrates: 46gProtein: 22gFat: 19g
Allergene Gluten, Sesam, Soja
Keyword asiatisch kochen, rosenkohl rezepte, saisongem├╝se, schnelle vegetarische Gerichte, vegan kochen, wintergem├╝se
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses Rezept f├╝r ÔÇ×Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-SauceÔÇť bei Pinterest pinnen und sp├Ąter kochen

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce

 

Rosenkohl Tofu Pfanne in Miso-Sauce

 

GESPONSERT

DeliD.

Ich habe das Gef├╝hl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken k├Ânnte. Aber Danke f├╝r all Eure Unterst├╝tzung, f├╝r den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar daf├╝r!
├Ąhnliche Rezepte aus Ofen- & Pfannengem├╝se
AUCH INTERESSANT

2 Kommentare

  1. Susanne

    Sehr gutes Rezept und das Gericht schmeckt ausgezeichnet! Gesund ist es auch noch ­čÖé

    Antworten
    • DeliD.

      Danke liebe Susanne… Lasst es Euch schmecken! LG

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

GESPONSERT

Folge uns auf

GESPONSERT
Send this to a friend