GESPONSERT

gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto đŸ„•đŸ„•

Ofen- & PfannengemĂŒse

gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto
GESPONSERT

This post is also available on: blankEnglish

Probieren Sie im Ganzen gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto. Oder entdecken Sie weitere leckere Rezepte aus unserer Kategorie OfengemĂŒse.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto

Dieser wĂŒrzige, im Ganzen, gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto wird eine genussvolle Entdeckung sein, denn die karamellisierte SĂŒĂŸe in dieser Zubereitung ist einfach köstlich. Eigentlich allein schon ein Hit, aber angerichtet auf einem frischen Blattsalat, mit ein paar Spritzern frischen Zitronensaft oder einem guten Olivenöl bringen noch mehr von seinem natĂŒrlichen Geschmack zur Geltung. Eine zerbröselter veganer Veto oder als vegetarische Variante Feta geben einen köstlichen Abschluss dieses einfachen Gerichtes.

gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto

gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto

Kohlrabi…

… auch als OberrĂŒbe, RĂŒbkohl, StĂ€ngelrĂŒbe oder deutsche RĂŒbe bekannt, ist ein GemĂŒse aus der gleichen Familie wie Brokkoli, Blumenkohl und Kohl. Es ist in seiner Gesamtheit essbar und hat BlĂ€tter, die sich hervorragend in Salaten, Suppen und Eintöpfen eignen. Die Knolle kann gekocht oder auch roh gegessen werden. Kohlrabi hat einen milden Geschmack und ist in seiner Saison eine schöne Bereicherung fĂŒr Ihre gesunden Mahlzeiten. SĂŒĂŸ, mit einer pfeffrigen scharfen Note erinnert Kohlrabi ein wenig an die StĂ€ngel anderer KreuzblĂŒtler.

Kohlrabi ist großartig sautiert, geröstet, gebacken oder in dĂŒnne Streifen oder Scheiben geschnitten, in einem Krautsalat-Salat.

Wenn Sie die Chance haben, es auf Ihrem Wochenmarkt zu bekommen, greifen Sie zu. WĂ€hlen Sie, wenn immer möglich, Kohlrabi der noch BlĂ€tter hat und mit einer festen Knolle. WĂ€hlen Sie auch lieber kleinere Kohlrabi, da diese in der Regel sĂŒĂŸer sind. Das Verarbeiten und Kochen von frischen Kohlrabi ist einfach und eignet sich großartig als Beilage fĂŒr zu fast allen Gerichten. Oder machen Sie ihn in veganer und vegetarischer Zubereitungen fĂŒr Suppen, Pasta oder leckeren veganen gebratenen Schnitzeln zum Star auf der GemĂŒsetafel.

gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto

gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto

blankDeliD.
Probieren Sie im Ganzen gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto. Oder entdecken Sie weitere leckere Rezepte aus unserer Kategorie OfengemĂŒse.
5 from 1 vote
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 1 Std. 30 Min.
Gericht ofengemĂŒse, PfannengemĂŒse
Land & Region mediterran
Portionen 4 Portionen
Kalorien 52 kcal

Equipment

blankblank
SparschÀler*
blankblank
Grillpfanne*
blankblank
Backblech*

Zutaten
  

fĂŒr den Ofen-Kohlrabi:

Servieren

Anleitungen
 

Ofen-Kohlrabi zubereiten:

  • Backofen auf 200°C vorheizten.
  • Von den Kohlrabis die BlĂ€tter entfernen und waschen. Stiel und holzige Teile abschneiden. Haben Sie große Kohlrabis sollten Sie sie schĂ€len, denn die Haut ist nur von jungen Kohlrabi zart zum Verzehr.
  • Kohlrabi, im Ganzen, in eine Grillpfanne oder auf auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Olivenöl betrĂ€ufeln und mit den GewĂŒrzen wĂŒrzen.
  • Backen Sie die Kohlrabi fĂŒr etwa 1,5 bis 2 Stunden, auf der mittleren Schiene Ihres Backofens.

Anrichten und Servieren:

  • Kohlrabis in Spalten schneiden, mit dem "guten" Olivenöl und dem Saft einer halben Zitrone betrĂ€ufeln. Mit mit NĂŒssen, schwarzen und weißen Sesam bestreuen. Veto zerbröseln und darĂŒber geben.
  • Nach belieben mit mehr Paprikapulver wĂŒrzen.
  • Auf frischem Salat servieren.

NĂ€hrwerte

Serving: 1Port.Calories: 52kcalCarbohydrates: 7gProtein: 2gFat: 2g
Allergene NĂŒsse, Sesam
Keyword einfaches veganes Rezept, glutenfrei, Kohlrabi backen, ofengemĂŒse, sommergerichte, vegan, vegetarisch
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses Rezept fĂŒr die „gebackenen Kohlrabi mit Sesam“ bei Pinterest pinnen und spĂ€ter kochen

gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto

gebackener Kohlrabi mit Sesam und Veto

GESPONSERT

DeliD.

Ich habe das GefĂŒhl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke fĂŒr all Eure UnterstĂŒtzung, fĂŒr den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafĂŒr!
Ă€hnliche Rezepte aus Ofen- & PfannengemĂŒse
AUCH INTERESSANT

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GESPONSERT

Folge uns auf

GESPONSERT
Send this to a friend