GESPONSERT

ganzer gebackener Blumenkohl

Ganzer gebackener Blumenkohl mit Zaatar-Gewürz und serviert mit veganer Tahini-Sauce. Eine einfaches und gesundes Abendessen oder Beilage!

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

ganzer gebackener Blumenkohl mit Zaatar

Ganzer gebackener Blumenkohl mit Zaatar-Gewürzmischung und Tahini-Sauce ist eine köstliche und gesunde vegane Mahlzeit aus leckerem Ofengemüse.

Was ist Zaatar?

Zaatar (auch als Za’atar oder Satar genannt) ist eine Mischung aus verschiedenen getrockneten Kräutern (wie z.B. Oregano, Majoran oder Thymian), Sesam, Sumach und Salz. Manchmal werden auch Kreuzkümmel oder Koriander hinzugefügt. Das Ergebnis ist eine nussige, nach frischen Kräutern schmeckende und leicht zitronige Gewürzmischung, die es wirklich in sich hat. Natürlich können Sie den Blumenkohl mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer im Backofen rösten, aber fügen Sie etwas Zaatar-Gewürzmischung hinzu werden sie einfach nur begeistert sein. So verwandelt sich Ihr „normaler“ gerösteter Blumenkohl in ein erstklassiges orientalisches Restaurantgericht und das mit nur einen kleinen Löffel voll dieses hervorragenden libanesischen Gewürzes.

Zaatar ist eine äußerst vielseitige Mischung und kann für praktisch alles verwendet werden, von Fleisch über Brot bis hin zu Gemüse. Mischen Sie sich also ein Glas Ihrer eigenen Zaatar-Gewürzmischung, streuen Sie es über alles und Sie werden es nicht bereuen.

ganzer gebackener Blumenkohl mit Zaatar

ganzer gebackener Blumenkohl mit Zaatar

Kombinationen

Hier einige Vorschläge um die Tahini-Sauce für den ganzer gebackener Blumenkohl ein bisschen aufzupeppen! Aber Achtung, verwenden Sie nicht alle zusammen, nur maximal eine oder zwei Kombinationen.

  • Chili-Flocken oder Chilipaste (Sambal Olek oder Sriracha, gibt es in verschiedenen Schärfen)
  • einen Schuss Sojasauce für mehr Tiefe
  • etwas geröstetes Sesamöl für zusätzliches Sesamaroma
  • ein oder zwei Teelöffel vom Zaatar-Gewürz
  • frisch gehackte Kräuter wie Schnittlauch, Petersilie, frische Minze oder Basilikum

 

ähnliche Rezepte wie ganzer gebackener Blumenkohl Gewürz:

ganzer gebackener Blumenkohl mit Zaatar

Ganzer gerösteter Blumenkohl mit Zaatar gewürzt

Ari
Ganzer gebackener Blumenkohl mit Zaatar-Gewürz und serviert mit veganer Tahini-Sauce. Eine einfaches und gesundes Abendessen oder Beilage!
4.34 from 3 votes
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 1 Std. 20 Min.
Gericht Beilage, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Hauptgericht
Land & Region Arabien, Naher Osten
Portionen 4 als Beilage
Kalorien 126 kcal

Equipment

Messer*
Schneidebrett*
Bräter*

Zutaten
  

Für den Blumenkohl:

Tahini-Sauce:

Anleitungen
 

gebackener Blumenkohl:

  • Ofen auf 200°C vorheizen.
  • Den Blumenkohl von den Blättern befreien. Strunk so abschneiden, dass der Blumenkohl gut steht.
  • Blumenkohl in eine ofenfesten Bräter oder Pfanne legen. Mit ein bis zwei Esslöffel Olivenöl bestreichen, dann mit Salz und Zaatar-Gewürzmischung bestreuen. Gießen Sie eine Tasse Wasser Pfanne in die Pfanne, so das der Boden gut bedeckt ist..
  • Blumenkohlpfanne mit Alu-Folie abdecken und 45-60 Minuten backen. Folie entfernen, mit einem weiteren Esslöffel Olivenöl beträufeln und noch einmal für 20-30 Minuten backen. Ist der Blumenkohl weich, ist er fertig.

während der Blumenkohl bäckt machen Sie die Tahini-Sauce:

  • Tahinipaste mit einer Gabel umrühren, wenn sie sich getrennt hat.
  • Mischen Sie Tahini mit dem lauwarmen Wasser in einer Schüssel. Mit dem Wasser steuern Sie die Konsistenz der Sauce nach belieben.
  • Knoblauch pellen und sehr fein hacken.
  • Zitronensaft, gehackten Knoblauch, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen glatt und cremig rühren. Bedenken Sie, wenn die Sauce im Kühlschrank abkühlt sie wieder etwas dicker wird..
  • Im Rezept-Tipp finden Sie noch einige Anregungen, wie Sie die Tahini-Sauce noch etwas aufpeppen können.

Finish und Anrichten:

  • Ist der Blumenkohl fertig gegart, können Sie Ihn auch schon servieren.
  • Schneiden Sie den Blumenkohl zum Beispiel in Keile und servieren ihn mit frischen gehackten Kräutern und Chili-Flocken bestreut. Sie können die Tahini-Sauce direkt über den Blumenkohl träufeln oder an der Seite servieren.

Nährwerte

Serving: 1x als BeilageCalories: 126kcalCarbohydrates: 12.7gProtein: 5gFat: 9g
Keyword blumenkohl, gebacken, gemüse, gewürze, ofengemüse, zaatar
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
ähnliche Rezepte aus Ofen- & Pfannengemüse
Schmackhafte Chinakohl-Pfanne in wenigen Minuten zubereitet

Schmackhafte Chinakohl-Pfanne in wenigen Minuten zubereitet

Diese Aromatische Chinakohl-Pfanne ist eine gesunde und schnelle Mahlzeit, die die ganze Familie lieben wird. Dieses Rezept ist ein perfektes Mittag- oder Abendessen, da es so vollgepackt ist mit Aromen und Nährstoffen. Der beste Teil ist, dass es in nur 30 Minuten...

Lasagne von Auberginen aus der Pfanne

Lasagne von Auberginen aus der Pfanne

Wer kennt sie nicht, die klassische Lasagne? In der Regel wird sie mit Nudeln, Hackfleischsoße und Käse zubereitet. Doch heute wollen wir uns einmal eine etwas andere Lasagne anschauen. Diese besteht nämlich aus Auberginen und wird in der Pfanne zubereitet. Diese Art...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend