GESPONSERT

Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat

Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat mit Erdnuss-Dressing ist ein leckerer Kritharaki-Salat der nach Asien schmeckt und Träume weckt!

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat

Leichte Nudelsalate sind eine hervorragende Möglichkeit, um sich gesund und lecker zu ernähren. Sie sind schnell zubereitet und lassen sich vielfältig variieren. Außerdem versorgen sie den Körper mit wichtigen Nährstoffen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren des folgenden Rezeptes, für unseren Thailändisch inspirierten Orzo-Nudel-Salat mit Erdnuss-Dressing.

Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat

Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat

Nudelsalat ist ein beliebtes Gericht, das in vielen Varianten zubereitet werden kann. Dieses Rezept ist besonders lecker, da es asiatisch inspiriert ist. Die Zutaten sind einfach zu besorgen und die Zubereitung ist unkompliziert. Der Nudelsalat schmeckt sowohl als Hauptgericht, als auch als Beilage. Er ist ideal für ein Picknick oder eine Grillparty.

Orzo-Nudel-Salat

Orzo oder auch bekannt als Kritharaki (das Wart was keiner aussprechen kann) ist eine Art von Nudel, die aus Hartweizengrieß hergestellt wird. Er erinnert an etwas zu groß geratene Reiskörner (wird deshalb auch gern in griechischen Restaurants Nudelreis genannt) und hat eine etwas körnigere Konsistenz. Er eignet sich perfekt für Salate, da er auch nach dem Kochen noch Biss hat. In diesem Rezept verwenden wir Orzo in Verbindung mit einer thailändischen Erdnuss-Sauce. Die Kombination aus süß und scharf ist einfach köstlich! Kritharaki können Sie in jedem gut sortierten Supermarkt kaufen.

Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat

Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat

Sie suchen eine leckere und gesunde Alternative zu Ketchup?

Der thailändisch inspirierte Orzo-Nudel-Salat mit Erdnuss-Dressing ist ein echtes Geschmackserlebnis. Die leckeren Nudeln werden mit frischen Zutaten und einer herzhaften Erdnuss-Sauce kombiniert, die jeden Bissen zu einem einzigartigen Erlebnis macht. Probieren Sie dieses Gericht unbedingt aus, Sie werden begeistert sein!

Aber diese thailändische Erdnusssauce, die ich Ihnen heute vorstelle ist noch vielfältiger kombinierbar. Sie ist sehr lecker und eignet sich hervorragend als Dip oder Marinade für die verschiedensten Gerichte Servieren Sie die Sauce zum Beispiel zu Nudeln, Reis oder Gemüse. Die Zubereitung ist sehr einfach und die Sauce schmeckt auch Kindern sehr gut.

Wann probieren Sie doch mal thailändische Erdnusssauce? Die Sauce ist nicht nur sehr lecker, sondern auch sehr gesund, da sie viele Vitamine und Mineralstoffe enthält.

wenn Ihnen unser asiatischer Nudelsalat gefällt, könnte Sie auch diese Gerichte interessierten:

  • vegane Udon Nudel Suppe Nudelsalat aus Soba-Nudeln mit Edamame und Gurken, dazu frischen Koriander und einer unwiderstehlichen Erdnusssauce. Fertig in nur 20 Minuten fertig!
  • veganer Nudelsalat mit Frühlingsspargel Einfacher veganer Nudelsalat aus frischem grünen Frühlingsspargel und getrockneten Tomaten. Angemacht mit Zitronen-Knoblauch-Vinaigrette.
  • Kartoffelsalat mit Korianderpesto Leckeres Kartoffelsalatrezept mit außergewöhnlichen Zutaten. Hervorragender Beilagensalat zu Gegrilltem oder als glutenfreier Sattmacher-Salat…
  • vegane asiatische Curry-Nudeln Seidige, butterartige Pasta mit asiatischen Curry-Aromen, dazu eine Sauce mit Pilzen, Soja und Sesam.
  • Soba Nudel-Bowl mit asiatischen Aromen Köstliche vegane Soba-Nudel-Bowl mit asiatischen Aromen aus Frühlingsgemüse, Ingwer-Tofu und Sesam-Dressing. Gluten- und Milchfrei.
  • veganer Soba-Nudelsalat mit Erdnussdressing Nudelsalat aus Soba-Nudeln mit Edamame und Gurken, dazu frischen Koriander und einer unwiderstehlichen Erdnusssauce. Fertig in nur 20 Minuten fertig!
Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat

Orzo-Nudel-Salat mit Erdnuss-Dressing

Ari
Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat mit Erdnuss-Dressing ist ein leckerer Kritharaki-Salat der nach Asien schmeckt und Träume weckt!
4.75 from 4 votes
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 25 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht asiatischer Nudelsalat, Salat Rezepte
Land & Region Thailand
Portionen 4 -5 Portionen
Kalorien 295 kcal

Equipment

Gemüsehobel*
Mixer*
Kochtopf*
Sieb*

Zutaten
  

Für die Erdnusssauce:

Für den Salat:

  • 160 g Orzo Kritharaki, Risoni
  • ¼ Rotkohl oder roter Spitzkohl
  • 1 Karotten
  • 1 rote Paprika
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • ½ Salatgurke
  • 100 g Edamame
  • 2 Radieschen
  • 1 kl. Bund Koriander
  • Sesam schwarz/weiß* geröstet

Anleitungen
 

  • Orzo nach Anleitung zubereiten und beiseite stellen.
  • Knoblauch und Ingwer schälen und fein reiben.
  • In einem Mixer oder einem Glas die Zutaten für die Sauce vermischen. Fügen Sie je nach Konsistenz etwas Wasser hinzu bis sie eine cremige Sauce haben.
  • Edamame (Sojabohne) 3 Minuten im kochenden Wasser blanchieren. Unter Kalten Wasser abkühlen.
  • Rotkohl mit der Mandoline (Gemüsehobel) oder einem scharfen Messer in sehr feine Streifen schneiden.
  • Karotte schälen und in feine Julien schneiden.
  • Rote Paprika halbieren, entkernen, weiße Trennwände entfernen und ebenfalls in feine Streifen schneiden.
  • Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • Salatgurke längs halbieren, Kerne mit einem Löffel auskratzen. Dann in schmale Scheiben schneiden.
  • Radieschen erst in Scheiben schneiden und dann in kleine Streifen.
  • Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  • In einer großen Schüssel den Orzo und die Gemüse mit etwa 75 % der Sauce vorsichtig mischen. Mindestens 20 Minuten oder über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Vor dem Servieren die restliche Erdnuss-Sauce hinzufügen, nochmals schwenken, dann anrichten und mit Sesam bestreut und frischem Limettenspalten servieren!

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 295kcalCarbohydrates: 36gProtein: 4gFat: 3g
Allergene Erdnuss, Gluten, Sesam, Soja
Keyword bester nudelsalat, Erdnuss-Dressing, Kritharaki, Kritharakisalat, Orzosalat
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses Nudelsalat-Rezept für den veganen Orzo-Nudel-Salat mit Erdnuss-Dressing bei Pinterest pinnen und später kochen

Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat

Thailändisch inspirierter Orzo-Nudel-Salat

Nachdem ich nun den asiatisch inspirierten Nudelsalat mehrmals zubereitet habe, kann ich sagen, dass ich begeistert bin. Die Kombination aus verschiedenen Gemüsesorten, der süß-säuerlichen Sauce und den Nudeln ist einfach köstlich. Besonders gut gefällt mir, dass der Salat nicht zu schwer ist und trotzdem sättigt. Außerdem lässt er sich sehr gut vorbereiten, sodass man ihn auch unterwegs essen kann. Ich würde den Salat auf jeden Fall weiterempfehlen.

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
ähnliche Rezepte aus Salat, Bowl & Wrap Rezepte
Erfrischende Winter-Rezeptidee: Saisonaler Quinoa-Wintersalat

Erfrischende Winter-Rezeptidee: Saisonaler Quinoa-Wintersalat

Gesunde Ernährung ist wichtig für ein gesundes und glückliches Leben. Der Winter ist eine perfekte Gelegenheit, um verschiedene Sorten von Salaten auszuprobieren, die Sie über die Saison hinweg wärmen und gleichzeitig gesund sind. Einer dieser Salate ist der saisonale...

Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Bei diesem Gericht handelt es sich um eine köstliche Kombination aus sämigen Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Beten. Die Nudeln sind perfekt als Hauptgericht oder als Beilage zu einem asiatischen Gericht. Die Roten Beten sorgen für eine leckere säuerliche Note und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend