GESPONSERT

Spanische Kichererbsen mit Spinat

Spanische Kichererbsen mit Spinat sind klassische spanische Tapas die leicht und schnell zubereitet sind. Reich an Protein, Eisen und Magnesium. Dazu vegan, glutenfrei und lecker...

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Spanische Kichererbsen mit Spinat

Spanische Kichererbsen mit Spinat, versprechen den köstlichen Geschmack Spaniens. Sie können diese einfache vegane Mahlzeit pur, mit Couscous, mit Nudeln oder auf einer dicken Scheibe geröstetem Vollkornbrot genießen. In Sevilla ist spanische Kichererbsen mit Spinat, auf Spanisch „espinacas con garbanzos“ in vielen traditionellen Restaurants zu bekommen. Jeder Spanier liebt es, auch diejenigen unter ihnen, die eigentlich Gemüse nicht mögen, gerade wenn Sie viel frischen Spinat verwenden.

Es ist üblich, viel Olivenöl zu verwenden, um diese köstliche Mahlzeit zu kochen, aber ich bevorzuge eine leichtere Version, den sie schmeckt genauso fantastisch und ist gesünder. Für die Herstellung von Kichererbsen mit Spinat benötigen Sie nur wenige Zutaten, die Sie wahrscheinlich sowieso zuhause haben: Olivenöl, Knoblauch, Paprikagewürz, Kichererbsen und Spinat.

Spanische Kichererbsen mit Spinat

Spanische Kichererbsen mit Spinat

Auf der Speisekarte scheint es das Einfachste auf der Welt zu sein – Kichererbsen und Spinat. Aber Katalanen haben eine traditionelle Art, dieses Gericht zuzubereiten, das völlig einzigartig und einfach und lecker ist. Jede Menge frischer Spinat wird zu einem einfachen Braten mit Knoblauch, Zwiebeln, Kreuzkümmel und Paprika verwelkt. Heiße Kichererbsen werden dann eingemischt und absichtlich überkocht, so dass sie weich und saftig sind. Die gesamte Mischung wird dann mit einer großzügigen Handvoll gerösteter Pinienkerne bestreut, die dem weichen Braten den perfekten Buttergeschmack und Crunch verleihen. Aber das Geheimnis des Gerichts liegt in dieser katalanischen Lieblingszutat, die sich dort versteckt – Rosinen! Katalanen lieben es, ihren Gerichten Rosinen hinzuzufügen, um einen Hauch von Süße zu erhalten. Und sobald sie anfangen, diese heißen Säfte in diesem Braten aufzusaugen, werden sie alle prall und zart und absolut machen Sie dieses Gericht. Vertrau mir.

Rezept Spanische Kichererbsen mit SpinatSpanische Kichererbsen mit Spinat

Spanische Kichererbsen mit Spinat

Spanischer Kichererbsen mit Spinat die Zutaten:

Kichererbsen: Also, wenn Sie die Kichererbsen besonders weich und saftig mögen, kochen Sie sie einfach 10 bis 20 Minuten in leicht gesalzenem Wasser, bevor Sie sie in diesem Rezept verwenden. Es ist zwar ein zusätzlicher Schritt, aber Sie werden den Unterschied merken. Sie können diesen Schritt auch einfach überspringen und sie direkt aber abgespült aus der Dose benutzen.

Babyspinat: Verdoppeln Sie ruhig die Menge an frischem Spinat, wenn Sie möchten.

Knoblauch und Zwiebel: Geben dem Gericht zusätzlichen Geschmack.

Rosinen: Die typischen Rosinen aus Spanien, sind die Goldenen Rosinen, aber die sind leider nicht überall verfügbar. Aber egal für welche Rosinen sie sich entscheiden der Unterschied ist gering.

Mandeln: Im Original verwenden die spanischen Köche geröstete Pinienkerne in diesem Rezept, aber ich habe mich für geröstete Mandeln entschieden, um eine günstigere Version zu kochen.

Olivenöl: Beim Olivenöl, nehme ich immer das etwas günstigere zum Braten oder Schmoren und das Gute, um am Ende etwas davon über das fertige Gericht zu träufeln.

Gewürze: Servieren dieses Gericht entweder mit geräucherter Paprika und/oder Kreuzkümmel, was meiner Meinung nach eine tolle Geschmackkombination ist, oder würzen Sie mal mit Curry oder rosenscharfen Paprika, wenn Sie es erneut kochen möchten.

Noch ein Tipp für butterweiche Kichererbsen

Also, wenn Sie die Kichererbsen besonders weich und saftig mögen, kochen Sie sie einfach 10 bis 20 Minuten in leicht gesalzenem Wasser, bevor Sie sie in diesem Rezept verwenden. Es ist zwar ein einfacher zusätzlicher Schritt, aber Sie werden den Unterschied merken.

Spanische Kichererbsen mit Spinat

Spanische Kichererbsen mit Spinat

Ari
Spanische Kichererbsen mit Spinat sind klassische spanische Tapas die leicht und schnell zubereitet sind. Reich an Protein, Eisen und Magnesium. Dazu vegan, glutenfrei und lecker...
4.67 from 3 votes
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gericht Suppe, Eintöpfe und Chili, Tapas
Land & Region Spanien
Portionen 4 Portionen
Kalorien 380 kcal

Equipment

Schälmesser*
Schneidebrett*
Dosenöffner*
Pfanne*

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Spinat vorsichtig waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Zwiebel schälen und in schmale Keile schneiden.
  • Knoblauch pellen und fein hacken.
  • Kichererbsen in ein Sieb abgießen, spülen und abtropfen lassen.
  • Mandeln in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett goldbraun rösten. Beiseite stellen.
  • Olivenöl in einer tiefen Pfanne oder Topf erhitzen.
  • Zwiebeln glasig dünsten. Dann den Knoblauch, geräucherte Paprika und Kreuzkümmel hinzufügen und unter Rühren mischen und etwas anrösten.
  • Hitze etwas reduzieren und den noch feuchten Spinat in die Pfanne geben. Pfanne zudecken und warten, bis der Spinat zusammengefallen ist (etwa 1-2 Minuten).
  • Nun Kichererbsen und Rosinen unterrühren und 2-3 Minuten kochen, bis die Kichererbsen heiß sind.
  • Nach Geschmack mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer würzen und abschmecken.
  • Garniert wird mit gerösteten Mandeln, kleiner Niesel von Olivenöl und vielleicht noch einer Prise von geräucherten Paprikapulver.
  • Warm servieren.

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 380kcalCarbohydrates: 47gProtein: 21gFat: 8g
Allergene Nüsse
Keyword gemüsepfanne, kichererbsen, spinat, Tapas, vegane rezepte
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses Rezept für das „Spanische Kichererbsen mit Spinat“ bei Pinterest pinnen und später kochen!

Spanische vegane Kichererbsen mit Spinat

Spanische Kichererbsen mit Spinat

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
ähnliche Rezepte aus Suppe, Chili & Curry Rezepte
Kitchari – Ein gesundes und entgiftendes Rezept für Dich!

Kitchari – Ein gesundes und entgiftendes Rezept für Dich!

Indisches Kitchari Rezept - Reis-Linsen-Wohlfühlessen, auch bekannt als Khichdi oder Khichuri, wird verwendet, wenn sich jemand im Magen und Darm nicht wohl fühlt oder die Verdauung wieder in gang gebracht werden soll. Es ist ein traditionelles Rezepte in der...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend