GESPONSERT

Quinoa-Blumenkohl-Salat

Goldbraun gerösteter Blumenkohlreis mit Pinienkernen und Mandeln machen den Quinoa-Blumenkohlsalat wunderbar nussig und leicht. Dazu Kräuter wie Basilikum, Estragon und Rauke.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Quinoa-Blumenkohl-Salat

Als Vegetarier oder Veganer kommt man um Quinoa schwer herum. Aber nicht nur weil es ein Superfood und gesund ist, sondern auch weil es in unseren alltäglichen Gerichten und Rezepten überall vorkommt.
Zu diesen Gerichten gehören unter anderem dieser Quinoa-Blumenkohl-Salat mit Zitronendressing, über den ich hier in diesem Blogpost berichten möchte.

Quinoa-Blumenkohl-Salat

Quinoa-Blumenkohl-Salat

Radicchio

Radicchio ähnelt einem kleinen zierlichen Rotkohl. Die dunkelroten Blätter mit kontrastierenden weißen Rippen sind glatt und knackig. Beim Kochen verblasst die lebhafte rote Farbe der Radicchio-Blätter zu einem dunkelbraunen Farbton, ihr bitterer Geschmack wird weicher und nimmt eher eine subtile Süße an.

Radicchio ist das ganze Jahr über erhältlich. Die Hauptsaison beginnt in der Mitte des Winters und geht bis in den frühen Frühling. Radicchio kann gegart (das bringt die natürliche Süße zur Geltung) aber er kann auch frisch serviert werden. Es kann gehackt, sautiert oder halbiert gegrillt werden. Frische Blätter sind stabil genug, um als Schale oder als Wrap verwendet zu werden.
In Italien wird Radicchio klassisch zu Risottos und Tomatensaucen hinzugefügt oder einfach gegrillt und in Olivenöl angemacht. Der bittere Geschmack des Radicchio passt gut zu süßen, sauren, fettigen und salzigen Beilagen wie Zitrusfrüchten, Birnen, Tomaten, Balsamico, Nussölen, Dressings, Käse und Saucen.

Zum Aufbewahren ein bis zwei Wochen trocken und kühl lagern.

Quinoa

Quinoa wurde in Peru entdeckt. Doch nachdem es in Europa ankam, wurde es von einer Nährstoffquelle zu einer begehrten Gründerzeitgabe. Mittlerweile ist Quinoa eine der am meisten genutzten Getreidearten der Welt. Quinoa ist reich an Aminosäuren, Mineralien und Faserstoffen. Neben der streng vegetarischen Ernährung, ist Quinoa als eine der glutenfreien Alternativen zu Getreide bekannt.

Quinoa ist ein beliebter Ersatz für herkömmliches Getreide in viele vegane Gerichte, da es einen hohen Nährstoffgehalt hat. Leckere Quinoa-Rezepte werden immer beliebter, da es nicht nur vielseitig ist, sondern auch einfach zu zubereiten. Das Quinoa, auch als Inka-Rübenschnitzel bekannt, ist eine gesunde Alternative zu Kartoffeln, Reis oder anderen Hauptmahlzeiten. Es ist ein guter Lieferant von Eisen, Kalzium, Proteinen und manchmal auch Vitamin B-12. Quinoa ist auch eine beliebte Alternative für Vegetarier, vegane Ernährung und Diäten.

Blumenkohl

Blumenkohl ist ein leckeres Gemüse, das ganzjährig zu finden ist. Die verschiedenen Farben von Blumenkohl zeigen die verschiedenen Ursprungsregionen: weißer Blumenkohl stammt aus Griechenland, grüner Blumenkohl aus Italien, gelber Blumenkohl aus Korea und brauner Blumenkohl aus China. Der weiße Blumenkohl wird oberflächlich zubereitet, der grüne Blumenkohl wird roh zubereitet, der gelbe Blumenkohl wird in Butter zubereitet, der braune Blumenkohl wird mit Öl zubereitet.

Blumenkohl ist auch reich an ballaststoffreichen Kohlenhydraten und enthält wenig Kalorien, was eine ernährungstechnisch gute Ernährung bedeutet. Reich an Vitamin A und Vitamin C sowie an Mineralien.

Quinoa-Blumenkohl-Salat

Quinoa-Blumenkohl-Salat

Lassen Sie uns über Blumenkohlreis sprechen!

Haben Sie schon mal von Blumenkohlreis gehört? Das ist eine Art von Reis, der aus Blumenkohl gemacht wird. Das heißt, es ist kein Reis mit Blumenkohl.
Es ist ein leckerer, kohlenhydratarmer Ersatz für normalen Reis in Schüsseln, Pfannengerichte, Burritos und mehr.

Also, was ist Blumenkohlreis? Ganz einfach – Blumenkohl der in einer Küchenmaschine oder Mixer gepulst wird, bis er sich zu kleinen Körnchen formt. Diese haben dann in etwa die Größe von Reis.

Ist Blumenkohlreis so gut wie Reis? Nicht für sich allein, aber es ist ein großartiges Ausgangsprodukt in Bezug auf Gesundheit und Textur die der von Reis sehr nahe kommt. Wenn Sie ihn gut gewürzt und in einem Rezept mit anderen großartigen Aromen und Texturen verwendeten ist er köstlich.

Wie wird Blumenkohlreis gemacht?

  • Den Blumenkohl samt Strunk in Stücke schneiden.
  • In eine Küchenmaschine oder Mixer geben mit „Pulse“ – Funktion geben. (bei meinem nehme ich die Crushed ice -Funktion)
  • Pulsieren, bis der Blumenkohl der Textur von Reis ähnelt. Arbeiten Sie dabei in kleineren Chargen und achte darauf, nicht zu viel zu verarbeiten, sonst wird es breiig.
  • Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, können Sie den Blumenkohl auch mit einer groben Küchenreibe reiben.
Quinoa-Blumenkohl-Salat auf Radiccio

Quinoa-Blumenkohl-Salat mit Zitronendressing

Ari
Goldbraun gerösteter Blumenkohlreis mit Pinienkernen und Mandeln machen den Quinoa-Blumenkohlsalat wunderbar nussig und leicht. Dazu Kräuter wie Basilikum, Estragon und Rauke.
5 from 4 votes
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 10 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht gesunde Rezepte, Salat Rezepte
Land & Region mediterran
Portionen 4 Port.
Kalorien 312 kcal

Equipment

Kochtopf*
Sieb*
Mixer*
Pfanne*

Zutaten
  

Für den Salat:

Anleitungen
 

  • Quinoa nach Packungsanweisung zubereiten und abkühlen lassen.
  • Blumenkohl waschen, gut abtropfen lassen und in kleine Röschen zerteilen. Strunk in kleine Würfel schneiden.
  • Blumenkohl-Röschen im Mixer mit Pulse-Funktion vorsichtig zerkleinern. Strunk separat ebenfalls im Mixer mit Pulse-Funktion zerkleinern.
  • 3 Esslöffel Olivenöl in eine große Pfanne geben und den Blumenkohlreis etwa 10 Minuten goldbraun rösten. Schmeckt er nussig, ist er fertig.
  • Mandeln und Pinienkernen mit 1 Esslöffel Olivenöl goldbraun anrösten und auf Küchenkrepp abkühlen lassen.
  • Kräuter waschen und Blättchen von den Stielen zupfen. Nicht zu fein hacken.
  • Getrocknete Kirschen mit dem Messer grob hacken.
  • Radicchio-Blätter vom Strunk trennen und in lauwarmen Wasser waschen (dadurch wird der Radicchio weniger bitter).
  • Blumenkohl mit Quinoa und allen anderen Zutaten mischen. MIt Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken.
  • Radicchio auf Tellern oder Platte anrichten und den Blumenkohl-Reis-Salat darauf servieren.

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 312kcalCarbohydrates: 34gProtein: 12gFat: 9g
Allergene Nüsse
Keyword Blumenkohlreis, gesunde Salate, low carb, nuss, quinoasalat, salat, vegan, vegetarisch
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses Salatrezept für den proteinreichen Quinoa-Blumenkohl-Salat bei Pinterest pinnen und später kochen

Quinoa-Blumenkohl-Salat

Quinoa-Blumenkohl-Salat auf Radiccio

Die vegane Ernährungsweise ist in den letzten Jahren immer populärer geworden und vegane Restaurants sind nun in jeder größeren Stadt zu finden. Die Gründe, die Veganer dazu bringen, vegan zu leben, sind sehr unterschiedlich: Manche entscheiden sich aufgrund von Gesundheitlichen Gründen für eine vegane Ernährung, andere wegen des Klimaschutzes, um der Konsumwirtschaft zu widerstehen oder um der Diskriminierung von Tieren ein Ende zu setzen.
Vegane Ernährung ist außerdem die ideale Ernährungsweise für Leute, die sich mit anderen Ernährungsproblemen wie Diabetis, Übergewicht oder einer Gluten-Unverträglichkeit herumschlagen.
Zu den weltgrößten Herausforderungen gehört die Reaktion von Menschen auf neue Ernährungsgewohnheiten, die eine andere Form von Lebensstil bedeuten, und vegane Ernährung

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
ähnliche Rezepte aus Salat, Bowl & Wrap Rezepte
Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Bei diesem Gericht handelt es sich um eine köstliche Kombination aus sämigen Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Beten. Die Nudeln sind perfekt als Hauptgericht oder als Beilage zu einem asiatischen Gericht. Die Roten Beten sorgen für eine leckere säuerliche Note und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend