GESPONSERT

Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing

Griechischer Nudelsalat aus diesen kleinen feinen Nudelreis. Der Orzo-Salat ist prima für Picknick oder zum Grillen.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing

Dieser griechische Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing besteht aus Salatgurken, Kichererbsen, getrockneten Tomaten, Kalamata-Oliven, Schafskäse und Kräutern wie Minze, Dill und Petersilie. Ein einfacher und herzhafter Nudelsalat, den Sie als als Hauptspeise oder Beilage servieren können und mit seiner Kombination aus knackigem Gemüse, proteinreichen Kichererbsen und salzig-cremigem Feta-Käse ist einfach unschlagbar.

Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing

Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing

Wie macht man diesen griechischen Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing

Orzo Nudelsalat ist eine unerwartete und köstlicher Sommersalat, der aus frischem und gekochtem Gemüse hergestellt wird. Frische Kräutern benutzen wir dafür, um den besten Geschmack zu bekommen. Eine feine Kombination aus sonnengetrockneten Tomaten, Frühlingszwiebeln, Gurken, Kichererbsen und Feta-Käse wird mit Kritharaki gemischt und dann mit einem Dressing nach griechischer Art gemischt. Dieser Salat kann gut und gern bis zu 3 bis 4 Stunden vor dem Servieren vorbereitet werden.

Um Ihre Kritharaki für diesen Salat schnell abzukühlen und vor dem verklumpen zu schützen, lassen Sie sie nach dem Kochen durch einem Sieb ablaufen und kühlen sie mit fließendem kaltem Wasser. Danach gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben und mit etwas Olivenöl mischen.

Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing

Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing

Das Dressing ist eine einfache Kombination aus Olivenöl, Zitronensaft und Weißweinessig. Das Zusammenrühren dauert keine Minute und verleiht dem Salat mit den frischen Kräutern viel Geschmack.

Wenn Sie Ihren Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing eher vegan zubereiten möchten, lassen Sie den Feta-Käse einfach weg. Auch bei den verwendeten Gemüsesorten, können Sie ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack austauschen, dazufügen oder Experimentieren.

 

Einige andere großartige Möglichkeiten diesem Nudelsalat zum kombinieren:

  • frische Cherrytomaten
  • Nüsse, Pinienkerne oder Getreidekörner
  • rote, grüne Paprika
  • Ziegenkäse

wenn Sie unseren Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing mögen, könnte Sie auch diese Rezepte interessierten:

Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing

Kritharaki-Nudel-Salat mit Zitronen-Dressing

Ari
Griechischer Nudelsalat aus diesen kleinen feinen Nudelreis. Der Orzo-Salat ist prima für Picknick oder zum Grillen.
5 from 2 votes
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gericht Frühstück & Brunch, Gemüserezepte, gesunde Rezepte, Hauptgericht, Pasta & Nudeln, Salat Rezepte
Land & Region Griechenland
Portionen 4 Port.
Kalorien 801 kcal

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Nudeln nach Packungsangaben al dente kochen.
  • Nudeln in ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen und in einer Schüssel mit 2-3 Esslöffeln Olivenöl (oder auch dem abgegossenen Öl der getrockneten Tomaten) mischen.
  • Mandeln in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten, etwas abkühlen lassen und grob hacken.
  • Getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  • Kichererbsen in ein Sieb abgießen und mit klarem Wasser abspülen. Gut abtropfen lassen.
  • Feta in Würfel schneiden.
  • Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
  • Peperoni waschen, längs halbieren, entkernen, Trennhäutchen entfernen und in kleine Würfelchen schneiden.
  • Petersilie und Dill abspülen und trocken schütteln. Kräutern grob hacken.
  • Gurke waschen, der Länge nach halbieren, mit einem Esslöffel die Kerne auskratzen, dann vierteln und in kleine Würfel schneiden.
  • Nudelreis mit Kräutern (Oregano nicht vergessen), getrocknete Tomaten, Peperoni, Rosinen, Feta, Gurken, Kichererbsen, Frühlingszwiebeln und Oliven mischen.
  • Restliches Olivenöl mit dem Weißweinessig und dem Zitronensaft mischen. Mit unter die Nudeln rühren.
  • Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Mit gehackten Mandeln bestreut servieren.

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 801kcalCarbohydrates: 77gProtein: 27gFat: 39g
Keyword mediterran, nudelsalat, schnell, vegetarisch
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
ähnliche Rezepte aus Salat, Bowl & Wrap Rezepte
Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Bei diesem Gericht handelt es sich um eine köstliche Kombination aus sämigen Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Beten. Die Nudeln sind perfekt als Hauptgericht oder als Beilage zu einem asiatischen Gericht. Die Roten Beten sorgen für eine leckere säuerliche Note und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend