GESPONSERT

Hasselback Bete mit Korianderpesto ­čąĽ

Ofen- & Pfannengem├╝se

Hasselback Bete mit Korianderpesto
GESPONSERT

This post is also available on: blankEnglish

K├Âstliche Hasselback-R├╝ben in einer s├╝├č - w├╝rzigen Koriander-Ingwer-Sauce voller gesunder und heilender N├Ąhrstoffe!

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Hasselback Bete mit Korianderpesto

Hasselback Bete mit Korianderpesto – ein leichte Abendessen, aber diese R├╝ben machen auch auf Ihrem Feiertagstisch, in dieser farbenfrohen vegetarischen Form, eine gute Figur. Haben Sie solche R├╝ben schon mal gesehen? Der ger├Âstete s├╝├če Geschmack ist versiegelt, indem die R├╝ben im Hasselback-Stil in Scheiben geschnitten wurden, wodurch eine knusprige Haut entsteht. Gebettet auf frischem Joghurt und um die nat├╝rliche S├╝├če von den R├╝ben zu erg├Ąnzen, wird aus frischem Koriander, Ingwer, Knoblauch und Chile eine Sauce hergestellt. Sie k├Ânnen jedoch auch mit anderen Kr├Ąutern wie Dill, Thymian oder Rosmarin experimentieren, um den Geschmack zu variieren.

Hasselback Bete mit Korianderpesto

Hasselback Bete mit Korianderpesto

Hasselback-Stil das kultige F├Ącher-Gem├╝se

Bei der Zubereitung von Gem├╝se-Hasselback wird es d├╝nn in Scheiben geschnitten, aber nicht ganz nach unten durch geschnitten. Somit sind die Scheiben wie ein F├Ącher, die an der Basis zusammengehalten werden. Das sieht nicht nur gut aus, sondern so bekommt das Gem├╝se ├╝berall k├Âstliche knusprige R├Ąnder.

Woher kommt die Zubereitungsart ÔÇ×HasselbackenÔÇť? Die Hasselback-Zubereitungsart wurde im Jahre 1953 von einem Schweden namens Leif Elisson eingef├╝hrt und erfreut sich seither mehr und mehr Beliebtheit. Urspr├╝nglich waren es nur F├Ącherkartoffeln, die schnell und unkompliziert gemacht werden k├Ânnen. Einfach ungesch├Ąlt mehrfach dicht beieinander eingeschnitten, mit Butter bestrichen und im Ofen gebacken. Mein Tipp: Probiere den Hasselback-Stil┬á gerne auch mit anderen Gem├╝sesorten wie K├╝rbis, Karotten, S├╝├čkartoffel oder auch mal mit Kohlrabi aus. Was wird dein Favorit?

Hasselback Bete mit Korianderpesto

Hasselback Bete mit Korianderpesto

Koriander – Pesto

Dieses Gericht wird erst so richtig lecker mit einem Limettenbl├Ątter-Koriander-Pesto. Dieses Korianderpesto f├╝r unsere Hasselback Bete ist eine k├Âstliche Version ganz anders als das klassischen Pestos aus Basilikum. Hier benutzen wir frisches Koriandergr├╝n und dazu kommen Kaffirbl├Ątter und Ingwer. Dieses Pesto kommt mit einem leicht pikanten Geschmack, durch Ingwer und Chili, gut zur S├╝├če der Roten Bete daher und bringt Frische und Leichtigkeit in dieses Gericht.

Koriander Ingwer Pesto

Koriander Ingwer Pesto

mehr Rezepte mit gebackenen Gem├╝se:

Diese lecker Geschmackskombination und Idee kommt aus dem Yotam Ottolenghi Buch „Flavour“.

Hasselback Bete mit Korianderpesto

Hasselback Bete mit Korianderpesto

blankDeliD.
K├Âstliche Hasselback-R├╝ben in einer s├╝├č - w├╝rzigen Koriander-Ingwer-Sauce voller gesunder und heilender N├Ąhrstoffe!
5 from 2 votes
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 2 Stdn. 30 Min.
Gericht Beilage, Fr├╝hst├╝ck & Brunch, Gem├╝serezepte, gesunde Rezepte, Hauptgericht, ofengem├╝se
Land & Region Asien
Portionen 2 Portionen
Kalorien 172 kcal

Equipment

blankblank
Messer*
blank
Schneidebrett*
blankblank
Grillpfanne*
blankblank
Blitzhacker*

Zutaten
  

Rote Bete mit Limettenbutter:

Koriander-Limetten-Pesto:

sonst noch:

Anleitungen
 

Rote Bete vorbereiten:

  • Backofen auf etwa 220 ┬░C vorheizen.
  • Rote Bete waschen und in eine Auflaufform oder Grillpfanne geben. Etwa 2 cm hoch mit Wasser f├╝llen und mit Aluminiumfolie gut abdecken.
  • Bete im vorgeheizten Backofen ca. 1┬Ż Stunden backen.
  • In der Zwischenzeit bereiten Sie die Limettenbutter vor. Dazu Ingwer und Knoblauch pellen und klein schneiden.
  • Ingwer, Knoblauch zusammen mit Butter, Oliven├Âl und Kaffirlimettenbl├Ąttern in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und f├╝r etwa 5 Minuten k├Âcheln oder bis sie nussig riecht. Vom Herd nehmen und mindesten eine halbe Stunde ziehen lassen. Ist die Butter etwas abgek├╝hlt k├Ânnen Sie die festen Bestandteile entfernen und den Limettensaft mit etwas Salz einr├╝hren.
    Kaffir Lime Butter

Bete Backen:

  • Bete aus den Ofen nehmen und restliches Wasser wegsch├╝tten.
  • Ist die Bete etwas abgek├╝hlt k├Ânnen Sie die Haut abziehen. Etwas besser geht das wenn Sie die Bete kurz unter kaltes Wasser halten.
  • Um die Bete im Hasselback-Stil zu schneiden legen Sie zwei Einweg-Essst├Ąbchen auf beiden Seiten der Knolle, damit Sie ihn beim Einschneiden nicht komplett zerteilen. Schneiden Sie nun im Abstand von etwa 3 mm jede Bete bis zum Essst├Ąbchen ein.
  • Hitze des Backofens auf 190 ┬░C reduzieren.
  • Die Hasselback-Bete nun wieder in die Auflaufform stellen und mit der Limetten-Butter ├╝bergie├čen. Nun noch einmal 60 bis 80 Minuten backen. Alle 15 Minuten die Knollen dabei immer wieder mit der Butter betr├Ąufeln.
  • Die Bete ist fertig wenn Sie sehr weich und karamellisiert ist bzw. eine gute Br├Ąunung (leichte Kruste) hat.

Koriander-Limetten-Pesto:

  • Von den Kaffirlimettenbl├Ąttern die festen Adern entfernen.
  • Ingwer sch├Ąlen grob schneiden. Knoblauch pellen und ebenfalls grob in St├╝cke schneiden.
  • Koriander absp├╝len und trocken sch├╝tteln.
  • Chili halbieren. Wenn Sie es nicht zu sehr scharf m├Âgen, entfernen Sie die Kerne.
  • Alles zusammen mit dem Oliven├Âl im Mixer oder Blitzhacker zu einer Sauce zerkleinern. Geben Sie bei Bedarf mehr Oliven├Âl dazu.

Finish und Anrichten:

  • Salzen Sie den Joghurt und streichen ihn auf zwei Teller.
  • Setzen Sie die Hasselback-Rote-Bete auf den Joghurt und betr├Ąufeln Sie mit etwas der Butter.
  • Zum Schluss das Korianderpesto dazu geben und genie├čen.

TiP

Um etwas Zeit zu sparen, k├Ânnen Sie auch mit im Laden gekauften, fertig gekochten Rote Bete die Arbeitszeit verk├╝rzen. Achten Sie dann darauf das die Bete nicht in Essig eingelegt ist.
 

N├Ąhrwerte

Serving: 1Port.Calories: 172kcalCarbohydrates: 22gProtein: 8gFat: 10g
Keyword ofengem├╝se, rotebete, vegetarisch
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!
GESPONSERT

DeliD.

Ich habe das Gef├╝hl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken k├Ânnte. Aber Danke f├╝r all Eure Unterst├╝tzung, f├╝r den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar daf├╝r!
├Ąhnliche Rezepte aus Ofen- & Pfannengem├╝se
AUCH INTERESSANT

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

GESPONSERT

Folge uns auf

GESPONSERT
Send this to a friend