GESPONSERT

Goldenen Quinoa-Salat mit Sonnen-Dressing

Eine gesunde, leckere Salatidee! Golden Quinoa-Salat mit Sonnen-Dressing ist besonders einfach zuzubereiten und schmeckt einfach himmlisch.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Der ultimative Quinoa-Salat für ein gesundes Mittagessen mit gebackenen Blumenkohl und Karotten

Quinoa ist eine der gesündesten Körner, die es gibt, und ein wunderbares Mittel, um deinen Körper mit den Nährstoffen zu versorgen, die er braucht. Dieser goldene Quinoa-Salat ist eine gesunde und köstliche Mahlzeit, die perfekt für ein schnelles Mittag- oder Abendessen ist. Das Sonnen-Dressing ist ein einfaches und gesundes Dressing, das den Salat erst richtig lecker macht.

Ich nenne diesen Salat gerne Sommer in einer Schüssel. Mit gebackenen Karotten und Blumenkohl serviert! Dieser Quinoasalat ist alles, was Sie sich wünschen: hell, erfrischend, würzig, kräftig, gemütlich und nahrhaft! Jede Menge Gemüse, frische Kräuter, Crunch und Geschmack.

Der ultimative Quinoa-Salat für ein gesundes Mittagessen mit gebackenen Blumenkohl und Karotten

Dieser goldene Quinoa-Salat mit Sonnen-Dressing ist ein wahrer Gaumenschmaus und eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Salaten.

Was ist Quinoa und wo stammt es her?

Quinoa ist eine fantastische Zutat für einen gesunden Salat.

Das Quinoa ist ein Pseudo-Korn und ist ein sehr gesunder Teil der menschlichen Ernährung. Nun Pseudo-Getreide, das heißt, es ist ein Kern, der wie ein Getreide gegessen wird, aber botanisch gesehen ist es kein Getreide. Es ist vollgepackt mit Nährstoffen und hat einen hohen Ballaststoffgehalt. Die Körner sind reich an Proteinen, Ballaststoffen und Antioxidantien. Quinoa ist auch glutenfrei, was es für viele Menschen mit glutenfreier Ernährung sehr attraktiv macht.

Quinoa ist ein Super-Food, das aus den Anden stammt. Es sind kleine runde Körner, die in vielen verschiedenen Farben erhältlich sind. Es ist eine der am meisten angebauten Pflanzen der Welt und wird sowohl von Menschen als auch von Tieren gegessen.

Ein sehr gesundes und nahrhaftes Lebensmittel, das man auf viele verschiedene Arten zubereiten kann. Quinoa ist eine gesunde Alternative zu Reis und Nudeln und ist auch glutenfrei.

Der ultimative Quinoa-Salat für ein gesundes Mittagessen mit gebackenen Blumenkohl und Karotten

Der ultimative Quinoa-Salat für ein gesundes Mittagessen mit gebackenen Blumenkohl und Karotten

 Sie fragen sich vielleicht, was an Quinoa so gesund ist.

Sie kennen Quinoa vielleicht bereits als gesunde Alternative zu Reis oder Pasta. Aber wussten Sie, dass Quinoa auch eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen bietet?

Quinoa ist reich an Nährstoffen und enthält alle neun essentiellen Aminosäuren. Es ist eine gute Quelle für Ballaststoffe, Eiweiß, Magnesium, Mangan, Eisen und Kupfer. Quinoa kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu regulieren, den Cholesterinspiegel zu senken und die Verdauung zu verbessern. Es ist glutenfrei, da es kein Getreide ist und ist somit ein sehr nahrhaftes Essen und eignet sich daher hervorragend für Glutenunverträglichkeit, Vegetarier und Veganer.

Es kann auch das Risiko von Herzerkrankungen, Diabetes und sogar Krebs reduzieren. Quinoa ist ein gesundes und nahrhaftes Lebensmittel, das Sie in Ihre Ernährung aufnehmen sollten.

Sie möchten Quinoa kochen?

Diese kurze Anleitung erklärt Ihnen, wie es geht.

Zuerst einmal müssen Sie sich entscheiden, welche Art von Quinoa Sie kochen möchten. Es gibt weiße, rote und schwarze Quinoa. Die meisten Menschen bevorzugen weiße Quinoa, da sie am mildesten schmeckt und am einfachsten zu kochen ist. Schwarze Quinoa hat einen etwas herzigeren Geschmack und rote Quinoa schmeckt etwas säuerlich.

Wenn Sie weiße Quinoa kochen möchten, benötigen Sie folgende Zutaten:

  1. einen Teil Quinoa
  2. zwei Teile Wasser oder Brühe
  3. Salz

Zuerst waschen Sie die Quinoa in ein Sieb. Dann geben Sie die Quinoa in einen Topf und fügen das Wasser hinzu. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und lassen Sie die Quinoa ungefähr 15 Minuten kochen.
Quinoa wieder in ein Sieb geben um das Restwasser abtropfen zu lassen.

Der ultimative Quinoa-Salat für ein gesundes Mittagessen mit gebackenen Blumenkohl und Karotten

Der ultimative Quinoa-Salat für ein gesundes Mittagessen mit gebackenen Blumenkohl und Karotten

wenn Sie unseren Quinoa-Salat mit magischem Sonnen-Dressing mögen, könnte Sie auch diese Gerichte interessierten:

Der ultimative Quinoa-Salat für ein gesundes Mittagessen mit gebackenen Blumenkohl und Karotten

Goldenen Quinoa-Salat mit Sonnen-Dressing 

Ari
Eine gesunde, leckere Salatidee! Golden Quinoa-Salat mit Sonnen-Dressing ist besonders einfach zuzubereiten und schmeckt einfach himmlisch.
5 from 1 vote
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 30 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Gemüsebowl, Salat Rezepte
Land & Region südamerika
Portionen 4 Portionen
Kalorien 390 kcal

Equipment

Kochtopf*
Sieb*
Backblech*
Schneebesen*

Zutaten
  

Für das Ofengemüse:

Für die Quinoa:

sonstige Salatzutaten:

  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 kl. Bund Koriander
  • 1 kl. Bund Petersilie
  • 1 kl. Bund Minze
  • 100 g Medjool Datteln* oder Goldene Rosinen, getrocknete Cranberry oder Kirschen
  • 4 Esslöffel Pistazien* oder Mandeln, Nüsse...
  • 100 g Erbsen TK

magisches Sonnen-Dressing:

Anleitungen
 

Ofengemüse:

  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 200 °C vor.
  • Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus.
  • Karotten schälen und schräg in 2 - 3 mm dicke Scheiben schneiden. Große Karotten vorher längs halbieren.
  • Blumenkohl waschen und in kleine mundgerechte Röschen teilen. Dicke Stängel kreuzförmig einschneiden, damit sie schneller garen.
  • Karotten und Blumenkohl in eine große Schüssel geben und mit Olivenöl beträufeln. Dann mit Kreuzkümmel, Kurkuma, Knoblauchpulver, Cayennepfeffer sowie Salz und Pfeffer bestreuen und gut mischen.
  • Gemüse auf dem vorbereiteten Backblech ausbreiten und etwa 25 bis 30 Minuten backen oder bis die Karotten und Blumenkohl weich und leicht goldbraun sind. Nach der Hälfte der Garzeit das Gemüse einmal wenden.

Während das Gemüse röstet, können Sie Ihre Quinoa kochen:

  • Geben Sie Quinoa zusammen mit der doppelten Menge Wasser in einen mittelgroßen Topf und bringen Sie es zum Kochen. Zugedeckt bei reduzierter Hitze 15 Minuten lang kochen.
  • Quinoa vom Herd nehmen und mit einer Gabel auflockern. Deckel wieder auflegen und Quinoa noch für weitere 5-10 Minuten dämpfen lassen.

Dressing zubereiten:

  • Ingwer schälen und fein reiben.
  • In einer mittelgroßen Schüssel Tahini mit Zitronensaft, Ahornsirup, Ingwer, Kurkuma, Knoblauchpulver sowie Salz und Pfeffer, mit dem Schneebesen vermischen.
  • Fügen Sie 2-3 Esslöffel lauwarmes Wasser hinzu, um das Dressing etwas zu verdünnen. Es sollte in etwa die Konsistenz von Öl haben, damit es sich gut tröpfeln lässt.

Restliche Zutaten vorbereiten:

  • Erbsen in kochendem Wasser 1-2 Minuten kochen und danach unter kaltem Wasser abkühlen. Gut abtropfen lassen.
  • Datteln mit Stein bitte entkernen und grob hacken.
  • Petersilie und Koriander abspülen und trocken schütteln. Grob hacken.
  • Pistazien in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett leicht rösten. Beiseite stellen.
  • Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden.

Anrichten und Servieren:

  • Ist die Quinoa fertig gekocht ist, geben Sie sie in eine große Schüssel.
  • Gemüse aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
  • Geröstete Karotten und Blumenkohl zusammen mit Frühlingszwiebelringen, Koriander, Petersilie, Datteln, Pistazien und Erbsen zum Quinoa geben.
  • Dressing über den Salat geben und vorsichtig untermischen.
  • Auf Tellern oder in Schüsseln verteilen und mit mehr Pistazien, Lauchzwiebeln und frischer gezupfter Minze dekorieren.

TiP

Die Menge reicht als Hauptgericht für 4 Personen oder als Beilagensalat für 6 Personen.

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 390kcalCarbohydrates: 54gProtein: 12.5gFat: 16.3g
Allergene Nüsse, Sesam
Keyword bester Sommersalat, Büroessen, gesunde Salate, magisches Dressing, Quinoarezepte, quinoasalat, Sonnendressing
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses vegane Salat-Rezept für den „Goldenen Quinoa-Salat mit Sonnen-Dressing“ bei Pinterest pinnen und später kochen

Der ultimative Quinoa-Salat für ein gesundes Mittagessen mit gebackenen Blumenkohl und Karotten

Ein gesunder, leckerer Salat ist immer eine gute Idee! Dieser Golden Quinoa-Salat mit Sonnen-Dressing ist besonders einfach zuzubereiten und schmeckt einfach himmlisch. Der Quinoa ist reich an gesunden Nährstoffen und das Sonnen-Dressing gibt dem ganzen Gericht eine schöne, leichte Süße. Probieren Sie es aus und Sie werden begeistert sein!

Quinoa ist ein sehr gesundes und nahrhaftes Getreide und eine tolle Alternative zu herkömmlichen Salaten. Es ist leicht zuzubereiten und schmeckt sowohl kalt als auch warm. Dieser Quinoa-Salat ist eine leckere und einfache Salatidee, die perfekt für ein Mittag- oder Abendessen ist. Er ist reich an Ballaststoffen, Proteinen und gesunden Fettsäuren und sättigt gut. Darüber hinaus ist er sehr abwechslungsreich und kann mit verschiedenen Gemüsesorten, Kräutern und Gewürzen verfeinert werden. Dieser leckere Salat ist eine gesunde und sättigende Mahlzeit, die perfekt für einen heißen Sommertag ist.

 

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
ähnliche Rezepte aus Salat, Bowl & Wrap Rezepte
Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Bei diesem Gericht handelt es sich um eine köstliche Kombination aus sämigen Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Beten. Die Nudeln sind perfekt als Hauptgericht oder als Beilage zu einem asiatischen Gericht. Die Roten Beten sorgen für eine leckere säuerliche Note und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend