GESPONSERT

gesundes Dinkel-Karotten-Brot 🥕🥕

Brot & Brötchen ganz einfach selber backen

blank
GESPONSERT

This post is also available on: blankEnglish

Ein einfaches Rezept für ein gesundes Dinkel-Karotten-Brot mit echten Karotten, Chiasamen und Sonnenblumenkernen - Der Teig muss nicht Gehen.

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

gesundes Dinkel-Karotten-Brot

Ein einfaches Rezept für ein gesundes Dinkel-Karotten-Brot mit echten Karotten, Chiasamen und Sonnenblumenkernen. Das Beste daran ist, der Teig muss nicht Gehen. Das heiß Teig anrühren und ab in den NICHT vorgeheizten Backofen. Geht es noch einfacher und schneller? Wenn ja, schreibt es mir in den Kommentaren.

Dieses Karottenbrot verbindet den ausgeprägten Geschmack von Roggen mit der Flauschigkeit, die Sie nur in Verbindung mit Dinkelmehl erhalten können. Um es noch köstlicher zu machen, geben wir noch geröstete Sonnenblumenkerne, Chiasamen und frisch geriebene Karotten hinzu. Das schmeckt verdammt gut und hält das Brot einfach tagelang frisch. Ich liebe Dinkel! Ich glaube, ich ziehe es Vollkornweizen vor, es hat einen viel süßeren Geschmack und eine feinere Textur. Vollkornbrot kann sehr dicht und fast etwas bitter im Geschmack sein. Ich denke, das könnte der Grund dafür sein, warum die meisten Leute Vollkornbrot herstellen, das eigentlich zum größten Teil ein Weißbrot ist. Weizen den man braucht, um diesen bitteren Geschmack aufzuheben. Aber das gefällt mir nicht, weil Weißmehl in meinen Augen, zumindest teilweise, für viele chronische Erkrankungen von heute verantwortlich ist. Daher versuche ich, dies so weit wie möglich zu vermeiden, insbesondere wenn ich für zu Hause backe und koche.

Meine Familie mag wirklich die vielen Arten von Brot und Vollkornbrot, die ich auf den Tisch bringe und da freut es mich um so mehr, wenn unser Kleiner so gern Brot isst. Es macht den Morgen viel einfacher, etwas fertig zu haben, wenn das Kind mit knurrendem Magen die Leiter seines Hochbettes herunterkommt und sagt: „Ich bin hungrig!“, dabei habe ich noch nicht einmal Wasser in die Kaffeekanne gegossen. Da kam mir dieses gesundes Dinkel-Karotten-Brot gerade recht. Fertig in einer Stunde und 10 Minuten. Der Teig braucht nicht zu gehen und kommt dazu in den noch kalten Backofen. Schwuppdiwupp ist nach einer Stunde Backzeit ein herrlich knuspriges, trotzdem saftiges und gesundes Brot fertig gebacken.

gesundes Dinkel-Karotten-Brot

gesundes Dinkel-Karotten-Brot

Wie Sie vielleicht bereits wissen, hatte ich immer ein wenig Angst vor dem Backen. Brot von Grund auf backen ist etwas, von dem ich nie gedacht hätte, dass ich es tun würde, da es einfach so kompliziert erschien. Ich bin bei meinen Online-Recherchen auf einige Videos gestoßen, die verschiedene Möglichkeiten zum Backen eines Dinkelbrotes zeigen. Ich war beeindruckt, wie verzeihend Dinkelmehl beim Backen sein kann. So machte ich mich auf die Suche nach dem einfachsten und brotbackanfängersicherste Dinkelbrotrezept, das ich finden konnte. Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass das Haus beim Backen unglaublich gut roch. Ich glaube, meine Familie ist fast umgefallen, als sie zur Tür hereinkamen. Einfach unglaublich lecker, besonders wenn es frisch ist.

gesundes Dinkel-Karotten-Brot

gesundes Dinkel-Karotten-Brot

gesundes Dinkel-Karotten-Brot

gesundes Dinkel-Karotten-Brot

blankDeliD.
Ein einfaches Rezept für ein gesundes Dinkel-Karotten-Brot mit echten Karotten, Chiasamen und Sonnenblumenkernen - Der Teig muss nicht Gehen.
3.77 from 26 votes
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gericht Brot backen, Brotrezepte, Vollkornbrot
Land & Region Deutschland
Portionen 1 Kastenbrot
Kalorien 204 kcal

Equipment

blankblank
Küchenwaage*
blankblank
Küchenreibe*
blank
Küchenmaschine*
blankblank
Kastenform*

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Die frische Hefe im lauwarmem Wasser auflösen.
  • Karotten schälen und grob auf der Küchenreibe raspeln.
  • Mehl, Chiasamen, Sonnenblumenkerne, Salz, Apfelessig, Karotten mit dem lauwarmen-Hefe-Wasser in der Küchenmaschine mischen und kneten.
  • Der Teig muss NICHT Gehen, deshalb kommt er direkt in eine leicht geölte Backform und wird darin gleichmäßig verteilt.
  • Das Brot in den kalten Backofen stellen. Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze einstellen und das Brot für 1 Stunde backen lassen.
  • Nach einer Stunde das Brot aus der Form nehmen und nochmals für etwa 5 Minuten, ohne Form, in den Backofen zum fertig backen.
  • Brot herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 204kcalCarbohydrates: 34gProtein: 7gFat: 3g
Allergene Gluten
Keyword brot backen, Brot selber backen, Brotrezept, dinkelbrötchen, einfaches brotrezept, Karottenbrotrezept
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses Rezept für das gesunde Dinkel-Karotten-Brot bei Pinterest pinnen und später backen

gesundes Dinkel-Karotten-Brot

gesundes Dinkel-Karotten-Brot

GESPONSERT

DeliD.

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
Mais-Dinkel-Brot backen 🥕🥕

Mais-Dinkel-Brot backen 🥕🥕

Mais-Dinkel-Brot backen ist ganz einfach. In diesem Brotrezept zeige ich Dir, das Dinkel- und Maismehl gut für das Brotbacken geeignet sind.

AUCH INTERESSANT

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GESPONSERT

Folge uns auf

GESPONSERT
Send this to a friend