GESPONSERT

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt 🥕🥕

Ofen- & Pfannengemüse

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt
GESPONSERT
Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt sind eine wunderbare Beilage. Sie schmecken sowohl gegrillt, als auch aus der Pfanne oder Ofen

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

Herzlich willkommen zu unserem heutigen Rezept. Wir zeigen Ihnen, wie Sie gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt zubereiten können. Das Rezept ist einfach und schnell zu machen, und es schmeckt einfach köstlich. Die Süßkartoffeln werden mit etwas Öl und Salz bestreut und dann auf dem Grill gegrillt. Das Soja-Chili-Joghurt gibt dem Gericht eine schöne Schärfe und einen leckeren Geschmack. Wir hoffen, dass Sie dieses Rezept ausprobieren und genießen werden.

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt sind nicht nur eine tolle Beilage, sondern auch eine vegetarische / vegane Alternative, wenn man fleischlos grillen möchte. Süßkartoffeln sind ein sehr beliebtes Gemüse, welches auf vielen verschiedenen Weisen zubereitet werden kann. In diesem Blogpost zeigen wir euch ein besonderes Rezept, welches gegrillte, gebackene oder gebratene Süßkartoffeln mit einer Soja-Chili-Joghurt-Soße kombiniert. Das Gemüse ist nicht nur lecker, sondern auch noch sehr einfach und gesund.

Gesundheitliche Aspekt der Süßkartoffeln

Süßkartoffeln sind eine spezielle Form der Kartoffel, die vor allem in den USA sehr beliebt ist. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund.

Süßkartoffeln enthalten viele wichtige Nährstoffe, die Ihrer Gesundheit guttun. So enthalten sie unter anderem viel Eisen, Kalzium, Magnesium und Vitamin C. Außerdem haben Süßkartoffeln einen relativ niedrigen glykämischen Index, sodass sie auch für Diabetiker geeignet sind. Probieren Sie sie doch einfach mal aus!

Süßkartoffeln grillen?

Sie mögen Süßkartoffeln? Dann wissen Sie vielleicht, dass man sie auf dem Grill zubereiten kann. Aber wie grillt man Süßkartoffeln richtig? Das ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken.

Zunächst einmal sollten Sie die Süßkartoffeln waschen. Schälen ist nicht unbedingt nötig, aber wenn Sie möchten, gern. Anschließend werden sie für etwa 10 Minuten gekocht, dann in mundgerechte Stücke Scheiben oder Keile geschnitten. Nun geben Sie die Süßkartoffeln auf den Grill und grillen sie, bis sie gar sind. Wenn Sie möchten, können Sie die Süßkartoffeln noch mit etwas Öl oder Butter bestreichen, bevor Sie sie grillen. So schmecken sie besonders lecker. ich habe in diesem Rezept eine Mischung aus Olivenöl, Salz, Pfeffer und etwas Zimt auf die Süßkartoffeln gepinselt. Yummy!

Grillen Sie Süßkartoffeln auf diese Weise, werden sie schön weich und zart.

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

Wie bereitet man Soja-Chili-Joghurt zu?

Sie bereiten veganen Soja-Chili-Joghurt zu, indem Sie Sojajoghurt, gehackte frische Chili und etwas Ahornsirup in einer Schüssel vermischen. Wenn Sie die Mischung in ein Glas füllen und den Joghurt im Kühlschrank aufbewahren, können Sie es schon tage vorher vorbereiten. Für einen besonders cremigen Joghurt können Sie auch etwas Milch verwenden.

Zusätzlich haben ich noch etwas Koriander-Pesto über die Süßkartoffeln getröpfelt für einen intensiveren Koriandergeschmack und etwas Säure aus dem Zitronen. Wenn Dir das Korianderpesto zuviel ist, mische
etwas Zitronenzesten und Zitronensaft mit Olivenöl und tröpfle es zum Servieren über die Kartoffeln..

wenn Sie unseren Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt mögen, könnte Sie auch diese Gerichte interessierten:

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

blankDeliD.
Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt sind eine wunderbare Beilage. Sie schmecken sowohl gegrillt, als auch aus der Pfanne oder Ofen
5 from 2 votes
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht BBQ & Grillen, ofengemüse, Pfannengemüse
Land & Region Amerika
Portionen 4 Portionen
Kalorien 380 kcal

Equipment

blankblank
Messer*
blank
Schneidebrett*
blankblank
Grillpfanne*
blank
Grill*

Zutaten
  

Für die Süßkartoffeln:

Für den Chili-Joghurt-Dip:

sonst noch:

Anleitungen
 

Süßkartoffeln auf dem Grill oder in der Pfanne zubereiten:

  • Süßkartoffeln waschen und in einem Topf mit ausreichend Wasser etwa 10 Minuten vorkochen.
  • Süßkartoffeln längs halbieren und in Spalten schneiden. Besonders große Exemplare können sie auch Teilen. Aber nicht zu klein und schmal schneiden, das sie Ihnen später nicht durch den Rost rutschen.
  • In einer Schüssel, das Olivenöl mit den Gewürzen mischen und die Süßkartoffelspalten damit einpinseln.
  • Die Kartoffeln bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 5 Minuten grillen oder in der Grillpfanne braten.

Süßkartoffeln im Backofen zubereiten:

  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Machen Sie die Süßkartoffeln in Ihrem Backofen, brauchen Sie sie nicht vorkochen.
  • Süßkartoffeln waschen, längs halbieren und in Spalten schneiden. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech mit Rapsöl, Salz und Zimt mischen. Im Ofen ca. 35 Minuten backen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Kartoffelspalten darauf verteilen. Rapsöl, Salz und Zimt mischen. Im Ofen ca. 35 Minuten backen.
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zimt mischen und die Kartoffeln damit einpinseln.
  • Im Ofen etwa 30 bis 35 Minuten backen.

Chili-Joghurt:

  • Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und fein würfeln.
  • Soja-Joghurt (Vegetarier können selbstverständlich herkömmlichen Joghurt benutzen) in einer Schüssel mit gehacktem Chili, Ahornsirup und etwas Salz verrühren. Beiseite stellen.

Anrichten und Servieren:

  • Granatapfelkerne aus dem Gehäuse klopfen.
  • Wie Sie das Koriander-Pesto zubereiten finden Sie HIER.
  • Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  • Süßkartoffeln auf Tellern anrichten und mit dem Chili-Sojajoghurt und Koriander-Pesto beträufeln.
  • Granatapfelkerne und Koriandergrün darüber streuen und sofort servieren.

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 380kcalCarbohydrates: 75gProtein: 9gFat: 17g
Allergene Soja
Keyword Gemüsebeilagen, Joghutdip, Ofenkartoffeln, Süßkartoffeln, Süßkartoffeln grillen, vegan grillen, vegetarisch Grillen
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses vegane Rezept für „gegrillte Süßkartoffeln“ bei Pinterest pinnen und später kochen

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

Gegrillte Süßkartoffeln mit Soja-Chili-Joghurt

Der Sommer steht bald vor der Tür und mit ihm die Grillzeit. Wer jetzt noch nicht weiß, was er grillen soll, dem sei Gemüse empfohlen. Gemüse ist gesund, lecker und vielfältig. Es gibt Gemüsesorten, die auch auf dem Grill sehr gut schmecken. Zum Beispiel Zucchini, Paprika, Auberginen, Tomaten, Brokkoli und viele andere. Wer Gemüse grillen will, sollte es vorher marinieren. Das macht es noch leckerer. Mit ein paar Kräutern und Gewürzen kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen. So wird das vegane Grillen zum Genuss.

GESPONSERT

DeliD.

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
ähnliche Rezepte aus Ofen- & Pfannengemüse
AUCH INTERESSANT

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GESPONSERT

Folge uns auf

GESPONSERT
EnglishGerman
Send this to a friend