GESPONSERT

ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber

Erdbeer-Avocado-Salat ist die perfekte Kombination aus süß und herzhaft. Die süßen Erdbeeren und die herzhaften Avocados sind einfach köstlich zusammen. Dieser Salat ist perfekt für ein BBQ oder ein Picknick. Sie werden die Erdbeeren und Avocados lieben!

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber

Veganer Speck ist jetzt in aller Munde – und das aus gutem Grund! Dieser unglaublich leckere Erdbeer-Avocado-Salat mit veganem Speck ist ein herrlich frisches und schnelles Rezept für den perfekten sommerlichen Lunch oder ein leichtes Abendessen. Erdbeeren, Avocado und Salatblätter werden mit knusprigem veganen Speck und einem süß-sauren Balsamico-Dressing serviert. Ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber – einfach köstlich!

Ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber

Ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber mit köstliche Topping für eine herrlich würzige Note, zum genießen ohne schlechtes Gewissen.

Erdbeer-Avocado-Salat: Die perfekte Kombination aus süß und herzhaft

Sie lieben süße Früchte, aber auch herzhafte Gerichte? Dann ist der Erdbeer-Avocado-Salat genau das Richtige für Sie! Die süßen Erdbeeren und die herzhaften Avocados harmonieren perfekt miteinander und sorgen für ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Dieser Salat ist perfekt für ein leckeres Mittag- oder Abendessen.

Sie können sich vielleicht fragen, warum unser Erdbeer-Avocado-Salat so gut schmeckt. Nun, es ist einfach eine perfekte Kombination aus süß und sauer, crunchy und creamy. Die Erdbeeren sorgen für die Süße, die Avocado für die Cremeigkeit und die Zitrone gibt dem ganzen Gericht den nötigen Säurekick. Dazu kommt noch eine Prise Salz, um alles abzurunden. Probieren Sie es aus – Sie werden begeistert sein!

Veganer Speck: Der perfekte Topping für den Salat

Sie mögen den Geschmack von Speck, sind aber auf der Suche nach einer gesünderen Alternative? Nun, ich habe gute Nachrichten für Sie! Veganer Speck ist nicht nur möglich, sondern er ist auch lecker und einfach zuzubereiten.

veganer Speck aus dem Backofen, ganz leicht selber machen

veganer Speck aus dem Backofen, ganz leicht selber machen

Der perfekte Topping für den Salat, unsere selbstgemachten veganen Speckwürfel ist eine hervorragende Alternative zu herkömmlichem Speck. Er ist reich an Geschmack und Nährstoffen, enthält jedoch kein Tierprodukt. Veganer Speck ist eine gesunde Wahl für Menschen, die sich für eine pflanzliche Ernährungsweise entscheiden.

Veganer Speck kann aus verschiedenen pflanzlichen Quellen hergestellt werden, einschließlich Sojabohnen, Tofu, Tempeh und Seitan. Diese Zutaten werden dann gewürzt, um den typischen Speckgeschmack zu erzielen. Veganer Speck ist eine gesunde und köstliche Wahl für diejenigen, die sich für eine pflanzliche Ernährungsweise entscheiden.

veganen Speck selber machen ist ganz einfach

Vegane Speckrezepte sind schwer zu finden. Aber keine Sorge, wir haben das perfekte Rezept für dich! Dieser Erdbeer-Avocado-Salat mit veganem Speck ist gesund, lecker und einfach zuzubereiten. Wir sind sicher, dass du dieses Rezept lieben wirst!

wenn Sie unseren veganen Speck auf dem Avocado-Erdbeer-Salat mögen, könnte Sie auch diese Gerichte interessierten:

Ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber mit veganen Speckwürfeln

Ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber mit selbstgemachten veganen Speckwürfeln

Ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber mit veganen Speckwürfeln

ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber

Ari
Erdbeer-Avocado-Salat ist die perfekte Kombination aus süß und herzhaft. Die süßen Erdbeeren und die herzhaften Avocados sind einfach köstlich zusammen. Dieser Salat ist perfekt für ein BBQ oder ein Picknick. Sie werden die Erdbeeren und Avocados lieben!
5 from 1 vote
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 5 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Beilagensalat, Salatrezepte
Land & Region mediterran
Portionen 4 Portionen
Kalorien 305 kcal

Equipment

Schälmesser*
Schneebesen*
Mixer*
Pfanne*

Zutaten
  

für den Salat benötigen Sie:

  • 500 g Erdbeeren
  • 2 Avocado
  • 250 g Babyspinat
  • 1 rote Zwiebel

für die veganen Speckwürfel:

für das ölfreie Balsamico-Dressing:

sonst noch:

  • 80 g Pekannüsse, Walnüsse, Haselnüsse... oder wenn nussfrei Sonnenblumen- oder Kürbiskerne
  • Kräuter wie Petersilie, Kresse, Kerbel... Kresse, Kerbel...

Anleitungen
 

Starten Sie mit dem veganen Speck:

  • Ofen auf 180°C vorheizen.
  • Bis auf das Pflanzenprotein mischen Sie alle Zutaten. Das geht am besten mit einem kleinen Schneebesen. Am Ende sollte alles glatt und vollständig gemischt sein.
  • Jetzt erst fügen Sie das Protein hinzu und mischen bis alles gut überzogen ist.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die „Speck-Stückchen“ darauf ausbreiten.
  • In den heißen Ofen schieben und für etwa 10-15 Minuten backen. Kontrollieren Sie von Zeit zu Zeit, damit die „Speckstückchen“ nicht verbrennen.
  • Backblech aus dem Ofen nehmen und die „Speckstücke“ einige Minuten abkühlen lassen. Dadurch werden sie etwas trockner und knusprig.
  • Die veganen Speckstückchen, können Sie in einem verschließbaren Behälter, bei Raumtemperatur, bis zu 2 Wochen lagern.
    veganen Speck selber machen ist ganz einfach

Dressing zubereiten:

  • Die gekochten Cashewkerne abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Geben Sie die Cashewnüsse, die Hälfte des Wassers und alle anderen Zutaten in einen Hochleistungsmixer. Mixen Sie um alle Zutaten zu verbinden..
  • Abschmecken. Ist das Dressing zu dick, geben Sie nach und nach das restliche Wasser hinzu, bis Sie mit der Konsistenz zufrieden sind.

Salat zubereiten:

  • Pecannüsse in einer trockenen Pfanne leicht rösten. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  • Erdbeeren waschen, Stängel entfernen und halbieren. Große Exemplare vierteln oder in Scheiben schneiden.
  • Zwiebel pellen und in schmale Keile scheiden.
  • Babyspinat vorsichtig waschen und trocken schleudern.
  • Avocado halbieren, Kern entfernen, Schale abziehen und in Würfel oder Scheiben schneiden.
  • Spinat auf Tellern oder einer Platte verteilen.
  • Erdbeeren, Avocado und Zwiebeln darauf verteilen.
  • Dressen darüber träufeln und mit Nüssen und veganem Speck bestreut servieren.
  • Optional können Sie noch Kräuter und Kresse darüber geben.

Nährwerte

Serving: 1Port.Calories: 305kcalCarbohydrates: 22gProtein: 9gFat: 22g
Allergene Gluten, Nüsse, Senf, Soja
Keyword Avocadosalat, bester Sommersalat, Erdbeersalat, Grillsalate, Salate mit Früchten, vegane Salate, veganer Speck
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Diesen veganen Erdbeer-Avocado-Salat bei Pinterest pinnen und später kochen

Ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber

Ein himmlischer Salat für Erdbeer-Avocado-Liebhaber

Erdbeer-Avocado-Salat ist ein leckeres und gesundes Rezept, das sowohl Kinder als auch Erwachsene lieben werden. Dieser Salat ist einfach zuzubereiten und kann sowohl als Hauptgericht oder als Beilage serviert werden. Veganer Speck gibt dem Salat eine herzhafte Würze, während die Erdbeeren und Avocados eine süß-saure Komponente hinzufügen. Dieser Salat ist ein perfekter Mittag- oder Abendessen und ist auch ein gesundes Rezept für die ganze Familie.

Ari

Ich habe das Gefühl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke für all Eure Unterstützung, für den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafür!
ähnliche Rezepte aus Salat, Bowl & Wrap Rezepte
Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Mmmm… leckere Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Bete!

Bei diesem Gericht handelt es sich um eine köstliche Kombination aus sämigen Soba-Nudeln mit marinierter Rote-Beten. Die Nudeln sind perfekt als Hauptgericht oder als Beilage zu einem asiatischen Gericht. Die Roten Beten sorgen für eine leckere säuerliche Note und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folge uns auf

GESPONSERT
GESPONSERT
Send this to a friend