GESPONSERT

Cremige Erbsen-Mango-Suppe đŸ„•đŸ„•

Suppe, Chili & Curry Rezepte

Cremige Erbsen-Mango-Suppe
GESPONSERT
Vegane cremige Erbsen-Mango-Suppe ist super einfach und benötigt nur wenige alltÀgliche Zutaten! Sie ist herzhaft, tröstlich und sÀttigend!

* Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten!

Cremige Erbsen-Mango-Suppe

Die Suppe ist eine vegane cremige Erbsen-Mango-Suppe. Sie ist schnell und einfach zu machen und schmeckt köstlich. Sie ist auch noch sehr gesund, denn Erbsen sind sehr ballaststoffreich und enthalten viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Mango ist ebenfalls sehr gesund und enthÀlt unter anderem viel Vitamin C. Die Suppe ist also nicht nur lecker, sondern auch noch sehr gesund. BetrÀufelt mit aromatisch duftenden Orangen-Sesamöl und gerösteten Pistazien.

Cremige Erbsen-Mango-Suppe

Cremige Erbsen-Mango-Suppe

Inspiriert vom indischen Dal

Eine perfekte Wintersuppe wĂ€rmt Körper und Seele. Sie ist einfach zuzubereiten und schmeckt köstlich. Die Zutaten sind in der Regel schnell verfĂŒgbar. Eine perfekte Wintersuppe ist ein wahrer Seelentröster.

Diese Erbsensuppe ist inspiriert durch indisches Mango-Dal aus gelben Erbsen. Die Suppe ist sehr cremig und hat einen leckeren, exotischen Geschmack. Sie ist perfekt fĂŒr ein kaltes Winter-Abendessen.

Dal ist eine Suppe aus Linsen oder Erbsen, die in Indien sehr populĂ€r ist. Ich habe diese Erbsensuppe mit ein paar Änderungen gekocht. Zuerst habe ich die Karotten mit den GewĂŒrzen etwas geröstet und dann die Erbsen, Knoblauch, Ingwer und getrockneten MangostĂŒckchen vermischt. Die GewĂŒrze zusammen mit der Mango, bringen ein tolles, exotisches Geschmackserlebnis. Die Suppe ist, auch ohne Sahne oder Kokosmilch, sehr cremig und hat einen leckeren, exotischen Geschmack. Sie ist perfekt fĂŒr ein kaltes Winter-Abendessen.

Tipps

Mehr/anderes GemĂŒse hinzufĂŒgen: Meiner Meinung nach passen Karotten perfekt zu diesem Rezept, aber wenn Sie noch mehr GemĂŒse in Ihrer Erbsensuppe haben möchten, wie Pastinaken, Zucchini oder Blumenkohl, ist es eine großartige Idee, diese hinzuzufĂŒgen!
FĂŒgen Sie einige herzhafte Toppings hinzu: Wie ich bereits erwĂ€hnt habe, enthielt mein Topping aromatisiertes Sesamöl, aber Toppings aus RĂ€uchertofu, Röstzwiebeln, Chiliflocken, etwas Sojasauce und/oder Kokosmilch sind prima Alternativen, die diese Erbsen-Mango-Suppe noch aufwerten könnten. Aber es gibt noch so viele weitere unglaubliche Dinge, die hinzugefĂŒgt werden können, wie jede Art von Samen, KrĂ€utern oder Croutons!
Genießen Sie die Suppe mit: indischen frittierten Papadams oder frisches ofenwarmes Fladenbrot.

Cremige Erbsen-Mango-Suppe

Cremige Erbsen-Mango-Suppe

Mehr leckere Suppen-Rezepte die Ihnen gefallen könnten:

Cremige Erbsen-Mango-Suppe

Vegane cremige Erbsen-Mango-Suppe

blankDeliD.
Vegane cremige Erbsen-Mango-Suppe ist super einfach und benötigt nur wenige alltÀgliche Zutaten! Sie ist herzhaft, tröstlich und sÀttigend!
5 from 2 votes
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 40 Min.
Gericht Suppe, Eintöpfe und Chili
Land & Region Asien
Portionen 4 Portionen
Kalorien 311 kcal

Equipment

blank
SchÀlmesser*
blankblank
SparschÀler*
blankblank
Messer*
blankblank
Suppentopf*

Zutaten
  

Topping und Garnitur:

  • 3 EL Sesamöl*
  • abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
  • Pistazien*
  • kl. Bund Zitronenmelisse oder Minze
  • KrĂ€uter wie Petersilie, Kresse, Kerbel... optional
  • Chiliflocken* optional

Anleitungen
 

  • Zwiebeln und Knoblauch schĂ€len und wĂŒrfeln.
  • Karotten schĂ€len und ebenfalls grob wĂŒrfeln.
  • Chili halbieren, entkernen und grob hacken.
  • Ingwer schĂ€len und fein reiben.
  • In einem Suppentopf das Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Zwiebeln, Knoblauch, Karotten, Ingwer und Chili darin anbraten. Erbsen, Paprikapulver und Curry unterrĂŒhren und leicht anrösten, bis es duftet.
  • GemĂŒsebrĂŒhe angießen und CurryblĂ€tter dazugeben.
  • Topf, offen, etwa 1,5 Stunden leise köcheln lassen, oder bis die Erbsen weich sind.
  • In der Zwischenzeit den Orangenschalenabrieb mit dem Sesamöl verrĂŒhren. Beiseite stellen.
  • Pistazien grob hacken und trocken in einer heißen Pfanne leicht anrösten.
  • Sind die Erbsen weichgekocht, die Suppe im Mixer (meine Empfehlung) oder dem PĂŒrierstab fein pĂŒrieren. Bei Bedarf etwas mehr GemĂŒsebrĂŒhe zum verdĂŒnnen verwenden.
  • Noch die Suppe mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.
  • Die heiße Suppe in SchĂŒsseln oder auf Tellern anrichten. Mit dem Orangen-Sesam-Öl betrĂ€ufeln, mit Pistazien und der Melisse bestreut servieren.

NĂ€hrwerte

Serving: 1Port.Calories: 311kcal
Allergene NĂŒsse
Keyword einfache Wintersuppen, einfaches veganes Rezept, Erbsensuppe, fruchtige Erbsensuppe, gelbe Erbsensuppe, Indische Suppen, vegane Suppenideen
Hast Du dieses Rezept gemacht?Tag @veggie_de auf Instagram oder hashtag #veggie_de!

Dieses vegane Erbsen-Mango-Suppen-Rezept bei Pinterest pinnen und spÀter kochen

Cremige Erbsen-Mango-Suppe

Cremige Erbsen-Mango-Suppe

GESPONSERT

DeliD.

Ich habe das GefĂŒhl, dass ich das nicht oft genug sage oder dass ich Euch jemals genug danken könnte. Aber Danke fĂŒr all Eure UnterstĂŒtzung, fĂŒr den Besuch meines Rezepte-Blogs, das Kommentieren und das Teilen meiner Rezepte mit Euren Freunden und Familie. Ich bin Euch sehr dankbar dafĂŒr!
Ă€hnliche Rezepte aus Suppe, Chili & Curry Rezepte
AUCH INTERESSANT

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GESPONSERT

Folge uns auf

GESPONSERT
EnglishGerman
Send this to a friend